Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
609 9

Ingrid Benabbas


World Mitglied, Berlin

Mallangenfjord

...Blick in Richtung Senja (Nordnorwegen)

Kommentare 9

  • Flunkal 44 26. April 2009, 17:19

    schön die tiefe und schön die ruhe g. bertl
  • scanpics 24. November 2008, 21:37

    wunderschönes Bild, Ingrid.
    LG, Christian
  • Uwe Skotschier 18. Juni 2008, 11:54

    Wow, das ist ein gewaltiges und mitreißendes Bild!!!
    Die Bildgestaltung mit dem knappen Landanteil und dem herrlichen Himmel gefällt mir besonders gut. Es gibt dem Bild viel Tiefe. Interessant ist auch wieder der Kontrast von "karibischen" Wasser und schneebedeckten Bergen.
    LG Uwe
  • Maik Stöckmann 17. Juni 2008, 21:45

    Türkisfarbenes Wasser und schneebedeckte Berge. Sieht irgendwie unwirklich aus. Fehlen nur noch die Palmen ;-) Aber bei der Klimaerwärmung ist das vielleicht in den nächsten Jahrzehnten auch noch drin.
    So ein türkisfarbenes Wasser hab ich aber auch schon am Lysefjord gesehen.

    VG Stöcki
  • Harry H. Zimmermann 17. Juni 2008, 20:44

    In vier Wochen gehts los, aber voraussichtlich werden wir nicht so hoch kommen :-(
    Gruß Harry
  • Tiefenrausch 17. Juni 2008, 20:21

    Die Farben und der Himmel sind der Wahnsinn!
    Ist der Himmel gefiltert oder nachbearbeitet oder sah der wirklich so aus ?
    Was für eine Brennweite hast Du denn verwendet ?

    Servus vom Werner
  • peter schielmann 17. Juni 2008, 19:37

    dein foto-wieder ein lichtblick -trotz wolken
    lg peter
  • Herbert Henderkes 17. Juni 2008, 19:30

    Dank des beeindruckenden Himmels eine klasse Landschaftsaufnahme, die auch durch die Weite sehr schön wirkt.
    LG, Herbert
  • Annette He 17. Juni 2008, 19:24

    Ein unglaubliches Bild: bei den Farben würde man niemals erwarten, daß man sich jenseits des Polarkreises befindet. Und der Himmel, der ist extraspeziell. Klasse gemacht.

    LG Annette