Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Siegfried Duerschlag


World Mitglied, Würzburg

Mali - Menschen,Kultur und Landschaften (15)

im Dogonland
----------------------
Die Dogon sind ein altnigritisches Bauernvolk
von etwa 240 000 Menschen.
Ihr Lebensraum erstreckt sich
von der steinigen Bandiagara-Hochfläche
bis zur gleichnamigen Falaise,
einer Steilstufe,die auf einer Länge von 200 km
fast sekrecht zur etwa 250 M tiefer gelegenen
Gondo-Ebene abfällt
-------------------------
Das Gebiet der Bandiagara-Klippen stellt eines der bemerkenswerten geologischen Phänomene Westafrikas dar.
Die Falaise,dieser gewaltige Sandstein-Steilabbruch zieht sich
über eine Länge von kanpp 200 km hin.
Hier ist das Herz des Dogon-Gebietes.

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Mali
Klicks 560
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Filmscan 35mm
Objektiv ---
Blende 0
Belichtungszeit 1/11
Brennweite ---
ISO ---