Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Rudolf Kellenberger


Free Mitglied, Goldach am Bodensee

Malen mit der Kamera

Die Grundlage bildete eine Aufnahme von einer eiablegenden Libelle. Leider war das Bild unscharf. Da ich viel Zeit investierte, habe ich das Bild im Corel bearbeitet und zwar mit dem Programme schnipsel.

Kommentare 2

  • X Contradiction 5. August 2001, 7:40

    Na, mit der Kamera hast Du in dem Fall aber nicht gemalt.
    Das Grün "außenrum" ist mir zu grell.
  • Lene Busch 4. August 2001, 19:31

    hmmm... fröhlich, bunt, abstrackt,
    warum nicht. Die Farben harmonisieren.
    Gruß Lene

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 211
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz