Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Malachitfalter - Siproeta stelenes

Malachitfalter - Siproeta stelenes

195 21

Kyra Kostena


World Mitglied, Gossau ZH

Malachitfalter - Siproeta stelenes

Fotografiert in der Schmetterlingsausstellung vom Gartencenter Meier, Dürnten ZH

Die Flügelspannweite der Falter beträgt 83 bis 101 Millimeter. Wegen der Ähnlichkeit zum Mineral Malachit erhielt diese Art ihren deutschen Name.

Das Verbreitungsgebiet des Malachitfalters umfasst den Süden von Texas und Florida, Mittelamerika sowie weite Teile des nördlichen und mittleren Südamerika. Die Art lebt bevorzugt in subtropischen Wäldern.

Kommentare 21