Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
...mal wieder mit dem falschen Objektiv unterwegs :-)

...mal wieder mit dem falschen Objektiv unterwegs :-)

523 14

Susanne Marx


Complete Mitglied

...mal wieder mit dem falschen Objektiv unterwegs :-)

oder

wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen

Kommentare 14

  • Susanne Marx 16. Juli 2014, 17:03

    Es kann anscheinend auch so ausgehen. Für den Hasen und auch für den Fotografen;-)
    Big meal
    Big meal
    Joke Hulst

    Ich hab zwar ein 1000x schlechteres Foto, aber der Hase hat die Begegnung überlebt :-)
    Danke für die rege Beteiligung an dieser Begegnung!
    Susanne
  • der treue Ritter 16. Juli 2014, 15:58

    Klasse !!
    Ich denke mal, die haben sich nur gute Nacht gesagt.

    LG dtR
  • Anneli Krämer 22. Juni 2014, 17:51

    Kenne ich gut - vor Aufregung vergesse ich oft zu wechseln...und mit dem Makro kann ich ein Rudel Hirsche im Wald nicht ablichten.... aber jetzt habe ich eins ( 150mm Makro von Sigma ) das geht für beides nur nicht wenn weit weg.
    Die Idee ist super!!
    VG
    Anneli
  • Jürgen Knittel 21. Juni 2014, 18:59

    Das ist doch mal eine gute Idee, bin begeistert.
    VG Jürgen
  • Cornelia Schorr 20. Juni 2014, 20:28

    Ich seh bei uns nur tote Füchse am Straßenrand, ein Hase ist mir schon ewig nimmer übern Weg gelaufen... Du hattest immerhin ein schönes Erlebnis und das Ganze ja durchaus festhalten können :-)
    Raffinierte Bildidee im übrigen!

    LG conny
  • Frank Keller 19. Juni 2014, 14:42

    Was für eine Begegnung!

    LG von Frank
  • Simone Kamm 19. Juni 2014, 10:33

    ich denke Zorro hat den Hasen gerettet!
    Grüße Simone
  • Lemberger 18. Juni 2014, 21:37

    so ein glück hätte ich gerne auch mal!
    aber was sich die beiden wohl zu erzählen hatten?
    lg mh
  • ReDe 18. Juni 2014, 21:11

    Oh wie schade!! Aber auch so schaut man sich die Aufnahme gerne an. Gruß ReDe
  • Susanne Marx 18. Juni 2014, 20:32

    Das Häschen hat die Begegnung gut überstanden, der Fuchs flüchtete in Kornfeld und der Hase spielte weiter "Fange" mit seinen Kumpels. Was total süß zu beobachten.

    Reißt ein Fuchs überhaupt einen Hasen? Hab schon mehrmals Fuchs und Hase ganz nah beieinander beobachtet.
  • Eva Winter 18. Juni 2014, 13:44

    Hoffe mal, dass das Häschen die Sache gut überstanden hat. Man erkennt schon, was du da vor die Linse bekommen hast.
    LG Eva
  • Diana von Bohlen 18. Juni 2014, 12:34

    ...ich glaube, der Hase wird gleich nix mehr sagen ! :O

    LG Diana
  • Runzelkorn 18. Juni 2014, 11:36

    Da brauchste kein Objektiv, sondern ´ne Flüstertüte,
    um das Häschen zu warnen. Es reicht schon, daß
    der Fuchs die Gans gestohlen hat!