Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Achim Blum


Free Mitglied, Mönchengladbach

Mal wieder mein Bagger

F11 Drücken um das ganze Bild zu sehen
Da das Teil mal wieder in Reparatur war konnte ich nicht anders und habe es mal wieder gefotet

DRI aus 5 Bilder mit 4 ; 2 ; 1 , 1/2 ; 1/4 Sekunde Belichtungszeit bei Blende 5,6 Brennweite 140mm

Meine DRI-Beschreibung http://www.digiachim.de

Kommentare 12

  • Michael Riese 6. Juni 2004, 22:19

    Klasse! Gruß Michael
  • Jörg Ossenbühl 28. Januar 2004, 4:37

    wenn das dein Bagger ist, Achim, läßte mich auch mal fahren???
    ;))

    vg Jörg
  • Kees Funke Kupper 27. Januar 2004, 22:26

    Grosse klasse, sorry mein deutsch ist wie Rudie Carel
    Gruss Kees FK
  • Hans-Peter Möller 25. Januar 2004, 15:41

    Eine tolle Aufnahme zur 'Blauen Stunde'. Diesen Technik-Giganten sieht man immer wieder gerne, noch zumal er so gekonnt präsentiert wird.
    Gruß H-P
  • Peter SchayolGhul 25. Januar 2004, 13:32

    hai,
    Sieht echt Klasse aus, der gehört also Dir? hehehhehehee

    gruß und schönen Sonntag Peter
  • Jörg Ossenbühl 23. Januar 2004, 22:14

    Tolles Bild, ich wär froh ich könnte mal eins selber machen, wenn die Fahrerei nicht wäre!
    Ich hoffe es kommen noch mehr so gute Bilder von Dir, Achim

    vg Jörg
  • Lars Schriefers 23. Januar 2004, 19:18

    Wäre ich mal mitgefahren, was :-)
    Tolles Bild, übrigens !!!

    LG Lars
  • Thomas Stölting 23. Januar 2004, 10:43

    Man, so einen hätte ich auch gerne!
    Ist bestimmt teuer, oder? Ob dafür mein Taschengeld reicht? ...

    Trotzdem tolle Nachaufnahme. An der DRI-Technik habe ich mich gemäß deiner Anleitung auch mal versucht und ich muß sagen, daß es einfacher beschrieben als getan ist. Überstrahlungen und unnatürlich wirkende Lichthöfe sind sehr schnell produziert. Aber ich gebe nicht auf und werde weiter mit den Einstellungen experimentieren, denn ich finde Nachtaufnahme einfach genial. So auch dieses Beispiel von dir. Weiter so.

    Gruss Thomas
  • Mario M. 23. Januar 2004, 10:33

    ...SPITZE!
    Hoffentlich wirds bald wärmer, muss ich unbedingt probieren.
    VG Mario
  • Achim Blum 23. Januar 2004, 10:29

    @Johann
    der Scheinwerfer da oben hat mich auch Nerfen gekostet das Teil ist dermaßen grell man kann es sehen an am Ausleger darunter die Reflektionen
    kommen nur von diesem Scheinwerfer
    @Harald
    analog kann die Kontraste ja nun doch noch um einiges besser bewältigen, da muß die Digitaltechnik im bezahlbaren rahmen noch einiges tuen

    Gruß Achim
  • Harald Finster 23. Januar 2004, 10:19

    Sieht gut aus, wenn auch stellenweise etwas überschärft.
    Ich frag mich allerdings, wozu hier der Aufwand mit DRI nötig ist. Man kann das sogar analog hinbekommen:

    Gruß Harald
  • Belfo 23. Januar 2004, 10:08

    Klasse, klasse.
    Das einzige, was mich etwas, aber wirklich nur bei genauem Hinsehen, "irritiert" ist das oberste Licht. Das ist im Lichthof etwas verwaschen (wenn ich es z. B. mit dem links unten vergleiche). Ich weiß, dass es trotz DRI manchmal extrem schwer (manchmal auch gar nicht möglich) ist, den optimal Kompromiss zu finden. War aber jetzt mehr eine Randbemerkung

    Auf jeden Fall ein ganz tolles Bild

Informationen

Sektion
Klicks 1.497
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten