Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette Arriëns


Pro Mitglied, dem Bauch heraus ;-)

mal pensa?

möchte ich Euch fragen. Und zwar aus folgendem Grund: vergleicht doch mal Christians Aufnahme
mit dieser hier. Das ist ja ein Schulbeispiel der Landschaftsfotografie. Nun wollte ich natürlich was Anderes, und habe ein Hochformat praktisch am gleichen Ort gemacht. Ein Zaunpfosten habe ich dazu benutzt ein störendes Element in der Landschaft zu verstecken. Das gelang mir im Querformat nicht.

Ich bin gespannt auf Eueren KRITISCHEN Anmerkungen und wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Kommentare 6

  • Annette Arriëns 8. September 2007, 20:58

    mit grossem Interesse lese ich Euere veschiedenen Ansichten zu diesen 2 Sichtweisen des gleichen Weilers, Pensa.
    @Marc: ich liebe Wortspiele und der Namen dieses Weilers hat mich fast zu Obenstehendem gezwungen. Natürlich hatten Christian und ich vor Ort darüber diskutiert, und ich wollte ganz einfach Reaktionen aus der FC hervor rufen. Ich nehme hier in der FC Teil weil ich auf kritische Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge hoffe, und solche auch ungefragt von mir gebe. Wenn Du aber nichts zu kritisieren findest, dann freut mich das natürlich. Was the viewers mood anbelangt hast Du absolut recht. Danke!
  • J. Und J. Mehwald 2. September 2007, 21:06

    Beide Perspektiven haben ihren Reiz und ihre Berechtigung. Deine ist ungewöhnlicher, aber auch sehr interessant.
  • Lehmann Marc 31. August 2007, 22:30

    Malpensa ist doch der Flughafen in Milano wo die immer alle im Nebel abstürzen ?! ... ein Absturz ist Dein Bild wirklich nicht . Ich werde mich hüten die beiden Bilder gegeneinander auszuspielen , je nach Gemütszustand in dem ich mich als Betrachter befinde , wird mir das eine oder / und / und / oder / undundoder das andere zusagen , das eine durch mehr Weite geprägt , das andere strenger , überschaubarer ...
    Hm , was genau willst Du kritisiert haben ???
    mfg marc
  • Bernd Walz 31. August 2007, 22:09

    Authentisches Foto einer großartigen Landschaft, mit überlegter und gelungener Bildgestaltung. Lichtverhältnisse? - Na ja. Aber mir gefällt´s.
    LG Bernd
  • Jürgen Wieser 31. August 2007, 22:00

    Ich bin kein Freund des KB-Hochformats, weil es mir mit dem 2:3 Seitenverhältnis für fast alle Motive unausgewogen hoch vorkommt, so dass ich es fast immer zu einem 4:5 Seitenverhältnis zusammenstutze. Aber grundsätzlich finde ich hier im Vergleich das Hochformatbild wesentlicher spannender, weil es eine viel steilere Perspektive besitzt, was aber nichts mit dem Hochformat, sondern mit dem Aufnahmeabstand zum Zaun zu tun hat.
    LG
    Jürgen
  • JeAn P. 31. August 2007, 20:52

    Ich persönlich würde hier Dein Hochformat vorziehen, weil Du ein Problem löst, daß ich schon seinerzeit mit dem Bild von Christian hatte - nämlich, daß ich den Anteil Himmel irgendwie als zu gering empfand.
    Gruß JeAn P.