Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.879 4

Sebastian Ritter


Pro Mitglied, Hagenbach

Making of ...

Nur ein Lampenbild
Nur ein Lampenbild
Sebastian Ritter

Für das Bild brauchte ich 10 Glühlampen einen FI-Schutzschalter, einen Dimmer, einen Lötkolben und Stange an der ich die Lampe befestigen konnte.... Nach der 10. Birne ging der Dimmer nicht mehr - ich unvorsichtiger weise einen Kurzen verursacht :-( und meine Tocher wurde wach .... so mußte ich leider das Shooting abbrechen :-(


Für den Rauch stehen die Bitze bei mir in letzter Zeit immer auf 11 und 4 Uhr. Der auf 11 UHr (also von hinten) ist für den Rauch und immer fast auf voller Leistung. Der aus vier Uhr ist nur zum aufhellen..

Für die Bilder verwende ich mometan mein Lieblingsobjektiv das Canon 24-70L (meist bei 50-70mm).
Fast immer benutzte ich Blende 16 bei 1/250...

Kommentare 4

  • Michael Dornbierer 25. Februar 2006, 16:05

    danke schön, werd ich bei gelegenheit vielleicht auch mal ausprobieren !

    gruss
  • Thorsten Bock 14. Januar 2006, 19:41

    danke für den hinweis! sehr grosser aufwand, aber das ergebnis rechtfertigt das.
    lg thorsten
  • Andree Koch 11. Januar 2006, 0:57

    WOW!!! wat fürn aufwand, nee da hab ich es mir leichter gemacht, ich habe die nachtischlampe montiert, der erste versuch war auch geglückt. anschliesend bekam ich wegen der vielen lampenersatzteile eins auf den deckel :-)

    gruß andreas
  • X Darkpoet 5. Januar 2006, 23:39

    so viel Einsatz ! ...aber das Ergebnis war / ist es wert ... auch hier ein ernst gemeintes : Respekt!