Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marcel Baechler


Basic Mitglied, Port

Maison d'écriture, Montricher - Aussenansicht

Die Maison de l’Ecriture liegt am Fusse des Waadtländer Jura, im Bois Désert in Montricher, mit Blick auf den See und die Alpen. Der Ort wurde aufgrund seiner landschaftlichen Schönheit und der ruhigen Umgebung gewählt, die sich positiv auf die schriftstellerische Tätigkeit auswirken und zum Nachdenken anregen sollen. Dieser Ort hat einen ganz besonderen Charme, eine einmalige Atmosphäre.

Mit der Architektur der Maison de l’Ecriture sind die Architekten V. Mangeat und P. Wahlen beauftragt worden. Die verschiedenen Gebäude für die zahlreichen Aktivitäten der Stiftung passen sich perfekt in die Natur ein und bilden eine Art kleine Siedlung. Individuelle Wohnräume für die Schriftsteller, ein Esszimmer, ein Aufenthaltsraum zum Entspannen, eine grosse Bibliothek zur Informationsbeschaffung, ein modulierbarer Raum für Ausstellungen und ein Auditorium für alle Arten von Veranstaltungen versprechen zahlreiche Begegnungen und einen regen kulturellen Austausch.

Mehr Infos: http://www.fondation-janmichalski.com

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Architektur
Klicks 114
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv Sigma 10-20mm F4-5.6 EX DC HSM
Blende 10
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 10.0 mm
ISO 200