Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Die SetterEule


Pro Mitglied, Niedersachsen/LK Soltau-Fallingbostel

Mais-Attack

Meine kleine Mais-Diebin
Renwein
(Stone Creek Valley's Keepsake of Renwein, geb. 11.10.1998).

Dies ist Renweins Lieblingshobby:
Jedes Jahr im September/Oktober.
Sie liebt es, sich in einem Maisfeld einen Maiskolben auszusuchen, diesen abzureissen, und mit ihm dann erst einmal ordentlich zu spielen,
bevor er dann angeknabbert wird.

Lieben Gruss von Carmen

Kommentare 19

  • Sarah Behre 16. Januar 2008, 9:00

    Absolut genial - lach!!!!
    Lg Sarah
  • Tuny Hilger 13. Januar 2008, 16:51

    ...nix wie weg hier und die trophäe horten.herrliches actionfoto.
  • Stefan Gertheinrich 13. Januar 2008, 10:45

    Absolut cool!
    Dein Hund ist eindeutig auf dem Bio Trip:-)))

    Beste Grüße,

    Stefan
  • axi 12. Januar 2008, 3:07

    ich lach mich schlapp :-))))
    möhren mag ich ja auch , am liebsten jeden tag , aber mais - ich weiss ja nicht :-)))
    LGaxi
  • Willi Thiel 11. Januar 2008, 18:48

    wenn das der bauer sieht !!
    starkes foto
    vg willi
  • Helmut Johann Paseka 11. Januar 2008, 10:30

    . . an Renwein kann man die Fliehkraft der Erde studieren . . sagenhaft die Richtungsänderungen . ;-))
    LG Helmut
  • Malin Ann 11. Januar 2008, 2:02

    der blick, ihre nase... zum knutschen süß :-)
    davon ab auch noch ne tolle aufnahme

    lg malin
  • Petra Goethe 10. Januar 2008, 22:35

    Meine Niki hat genau diese "Mais-Gene" auch geerbt. Also müssen die zwei doch irgendwie miteinander verwandt sein ;o)
    Grüessli Petra
  • Norfolks and more 10. Januar 2008, 22:26

    Mais ist ja auch gesund!
    Bei unseren Hunden waren/ sind es immer die Zuckerrüben! *gg*
    LG Anke und Björn
  • Karin Kölsch 10. Januar 2008, 22:17

    das ist ja ein leckeres Spielzeug...ganz schön gesundheitsbewusst deine Renwein!!!
    bei dem tollen Foto wird der Bauer auch bestimmt nicht böse sein ;-)))
  • DoggenWelt 10. Januar 2008, 22:08

    toll wie deine renwein sich da mit dem mais beschäftigt :))
    lg frank
  • paules 10. Januar 2008, 21:41

    War ja lange nicht mehr hier....aber Ihr beide habt nichts verlernt...Grüsse Paul
  • Susanne Jupe 10. Januar 2008, 21:25

    Hallo Carmen..

    jetzt oder nie.. wenn ich jetzt nicht schreibe,kommt nie eine Anmerkung unter die Bilder:)) sie sind immer so schnell durch:))
    Schön, dass es euch wieder gut geht, denn : ist der Hund krank, leidet man selbst mit:)
    Die ganzen Bilder von Renne sehen klasse aus.. Setterpower pur:))
    Mein Jake würd sich erst einen Maiskolben abreißen, wenn er nicht mehr laufen kann:)) Er geht eher IN das Feld :)))) zum Häschen jagen:)))

    LG Susanne
  • Angela M-H 10. Januar 2008, 21:24

    geil!
    lg angela
  • Antje Görtler 10. Januar 2008, 21:13

    Prima Aufnahme mit korrekt sitzender Schärfe.
    LG Antje