Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jose Quiros


Pro Mitglied, Mainz-Finthen

Mainzer Südbrücke

Die Mainzer Südbrücke (zeitweise auch: Mainz-Gustavsburger Eisenbahnbrücke) ist eine Eisenbahnbrücke, die in Mainz über den Rhein führt.

Sie war seit römischer Zeit die zweite feste Brücke über den Rhein bei Mainz und die vierte Rheinbrücke, die in Deutschland errichtet wurde. Im Eisenbahnverkehr ersetzte sie ein Trajekt, das der Rhein-Main-Bahn seit dem 1. August 1858 für die Rheinquerung diente. Die Südbrücke wurde zwischen 1860 und 1862 errichtet, wurde am 20. Dezember 1862 in Betrieb genommen und seit dem 3. Januar 1863 im fahrplanmäßigen Betrieb befahren

Kommentare 0