Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juan


World Mitglied, Einigen bei Thun

Maikäferpanzer

Maikäfer haben eine Zykluszeit von drei bis fünf, meist vier Jahren. Das heißt, die frischgeschlüpften Engerlinge benötigen vier Jahre, bis sie eine vollständige Metamorphose zum geschlechtsreifen Tier durchgemacht haben.
Diese Zyklen sind regional synchronisiert. Bei einem vierjährigen Zyklus etwa folgt auf drei Jahre mit niedrigem Aufkommen ein Jahr mit deutlich mehr Käfern (Maikäferjahr). Diesem Zyklus ist ein über 30- bis 45-jähriger Rhythmus überlagert.
Die Gründe hierfür sind nicht im Detail bekannt.
Es wird jedoch vermutet, dass Krankheiten und Parasiten, die speziell Maikäfer befallen, sich in zusammenhängenden Beständen ungehindert epidemisch ausbreiten können. Erst wenn der Befall die Käfer stark dezimiert hat, haben die verbleibenden Käfer eine höhere Chance, gesund zu bleiben.
Auf diese Weise entstehen die längeren Zyklen, an deren Ende eine der berüchtigten Maikäferplagen steht. Bei einer Maikäferplage im Jahre 1911 wurden auf einer Fläche von etwa 1800 Hektar rund 22 Millionen Käfer gesammelt.
"aus Wikipedia" gegogelt.

Kommentare 6

  • CoBra 18. Mai 2014, 20:44

    tolle Aufnahme!!! Jetzt weiß ich, warum dieses Jahr keine Maikäfer zu sehen sind. Danke! Letztes Jahr hatten wir welche hier.
  • dörte r. 14. Mai 2014, 3:06

    was für ein grandioses makro, juan, und die doku dazu ist faszinierend und sehr lehrreich für mich. danke!
    ganz herzlich, dörte
  • heide09 13. Mai 2014, 21:20

    Wow ist das toll aufgenommen.
    Bei uns gibts dieses Jahr bisher auch keine zu sehen genau wie die letzten überhaupt.

    LG Ania
  • Wolfram Pesla 13. Mai 2014, 20:10

    ein richtig gutes und haariges Makro
    lg wolfram
  • Maria Kohler 13. Mai 2014, 14:44

    Das ist ein fantastisch gutes Makro von dem Maikäfer.
    Ich habe bei uns schon jahrelang keinen mehr gesehen.
    LG Maria
  • L. Rüegg 13. Mai 2014, 10:36

    Perfektes Makro lieber Juan,diese Nähe-so habe ich den Maikäfer noch nie gesehen.Liebe Grüsse und einen schönen tag wünscht Euch herzlichst Lotti

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Makros
Klicks 171
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GX7
Objektiv LEICA DG MACRO-ELMARIT 45/F2.8
Blende 14
Belichtungszeit 0.6
Brennweite 45.0 mm
ISO 400