Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Belfo


World Mitglied, Wörthsee

Maibaumaufstellen

... finde ich viel schöner als Maikrawall :-)

Kommentare 7

  • Stollberger-Bildermacher 3. Mai 2012, 16:03

    Ein schönes Spektakel zeigst du hier !
    lg Kai
  • Calabrone 3. Mai 2012, 8:33

    Prima hast du den Augenblick erwischt! Es macht großen Spaß alle Details deines Bildes zu erkunden.

    LG
    Mignon
  • Thomas Epting 2. Mai 2012, 23:00

    Unter blühenden Bäumen und in Tracht - fast wie im Heimatfilm ;-)
    LG Thomas
  • ps 2. Mai 2012, 22:22

    aber ganz genau!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!, vg peter
  • el len 2. Mai 2012, 20:43

    Das sieht nach Knochenarbeit aus. In anderen Gemeinden nehmen sie für dieses Tätigkeiten einen großen Autokran ....
    lg ellen
  • Peter Krammer 2. Mai 2012, 19:02

    Einige Tonnen Holz wollen hier behutsam bewegt werden ....
    (ich weiß wovon ich rede - wir haben heute eine riesige Tanne im Garten abgetragen :-)
    Sehr schön find ich auch, wie Du das Bild eingerahmt und die gespannten Zuschauer mit einbezogen hast.
    So bekommt das Brauchtum-Spektakel seine atuhentische und sonnendurchflutete Frühlings - Atmosphäre !
    Grüsse von Peter
  • Belfo 2. Mai 2012, 18:13

    Der 39 Meter hohe Maibaum in Steinebach am Wörthsee war so hoch, dass er nur mit einem Pano aus mehreren Querformatbildern übereinander zu fotografieren war:
    In Wörthsee stellt jeder der vier Ortsteile seinen eigenen Baum auf - die einen einen Naturbaum mit Rinde, die anderen einen geschepsten (geschälten) ohne Rinde und ohne Farbe, dieser hier wird entrindet und dann bemalt. Dafür wird er nur alle 3 Jahre aufgestellt, während die anderen jedes Jahr erneuert werden.
    Die Vorarbeiten macht die Dorfjugend, beim Aufstellen helfen dann aber alle zusammen ...

    Gruß Hans