Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mahnmal Buchenwald

Mahnmal Buchenwald

752 6

Matthias Baus


Free Mitglied, Hanau

Mahnmal Buchenwald

Glockenturm der Gedenkstätte KZ Buchenwald
ISO 400 | 11mm | 1/250 Sek.

So mal eine kleine Erklärung zu dem Bild.
Habe seit knapp einer Woche eine Canon D40 und deshalb noch nicht viel Erfahrung.

Daher kleine Bitte von mir:

Ich habe nichts gegen Kritik, aber bitte mir einer kleinen Erklärung was ich das nächste Mal besser machen kann.

Kommentare 6

  • thiazi 6. April 2008, 22:48

    relativ gut aufgenommen,aber ich scheiße auf politische Botschaften
  • Thorsten Schmidt 7. März 2008, 23:49

    Moin Matthias!

    Zunächst würde ich Dir raten, gerade für Aufnahmen mit Weitwinkel (was nutzt Du? Tamron 11-18?) ein Tool zum entfernen der Verzeichnung und der Vignettierung zu benutzen.
    Mehr Stufen fände ich auch gut - oder näher an die vorderen Stufen heran, vielleicht Cameraposition etwas weiter nach unten, um den Eindruck der Höhe des Turms zu verstärken.

    Gruß

    Thorsten
  • electric wooly mammoth 6. März 2008, 21:31

    @phytofreak: schließe mich an. regeln sind da um sie zu brechen. wobei, es könnte wohl noch einen deut erdrückender wirken, wenn noch mehr stufen zu sehen wären. also doch raus aus der mitte (vertikal), und den turm weiter nach oben. eventuell auch sw.

    sonnige grüße
    ewm
  • phytofreak 6. März 2008, 19:03

    ne nix mit aus der Mitte raus. Wenn dann richtig rein und zwar Turm genau symmetrisch mit den links / rechts Kanten der Platten der unteren Treppen
  • Frauke Paetsch 6. März 2008, 9:15

    ich finds langweilig
  • Spiderwitch 6. März 2008, 1:45

    jau geilomat