Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Magma

auf einem extensiv bewirtschafteten Feld in Venezuela fand mein Expeditionspartner Volker Halbritter diesen Porling. Da ihm die analogen Filme ausgegangen waren und ich Restkapazitäten auf der CF-Card hatte, konnte ich den etwa 10 cm hohen Polyporus noch mit meinem letzten Akku einfangen.
Bin nicht sicher ob ein Polfiltereinsatz hier vorteilhaft gewesen wäre.

EOS 5D / Canon 17-40mm@33mm

Kommentare 15

  • Cyril Brunner 21. März 2006, 18:43

    Ohne zweifel auch ein sehrgutes Foto. Die Schärfe und deren Ebene... *träum*=) vermutlich bei ein wenig mehr ISO gemacht?
    Aus meinem Now-How kann ich (natürlich) nichts daran aussetzen, aber ich finde es ein eher uninteressantes Foto aus Deinem Album. Wieso weiss ich aber nicht...:)

    Grüessli
    Cyril
  • Gerdchen Sch. 20. März 2006, 13:01

    Auch dieser sieht wieder sehr fremdartig aus.
    Ich finde das Foto sehr gelungen, vielleicht eine Winzigkeit dunkler?
    LG Gerd
  • Anja Kämper 20. März 2006, 9:38

    ...skuriler Pilz !!!!
    ...sehr gut präsentiert und der Titel könnte passender nicht sein !
    VG Anja
  • Alina Riquelme 20. März 2006, 0:41

    Ein merkwürdiger Pilz.
    Eine tolle Präsentation.
    Gruß Alina
  • Manfred Bartels 19. März 2006, 23:03

    Wirklich interessant.
    Eine fremde Welt.
    Gruß Manfred
  • Armin Stadlober 19. März 2006, 21:15

    Ein äußerst faszinierender Pilz, sieht fast so aus, als sei er irgendwie befallen oder so. Die Strukturen kommen gut zur Geltung, die des Pilzes, wie auch am Boden. Kompliment zu dieser Präsentation.

    Lg, Armin
  • Christian Paulus 19. März 2006, 20:24

    Klasse! Sogar bei schwindenden Kapazitäten noch Meisterklasse zu erzielen!
    Bildtitel ist sehr passend - wirkt wie ausgelaufen!
    vg Christian
  • Detomaso 19. März 2006, 20:10

    Sieht aus wie Käseauflauf!
    lg tom
  • Patrik Brunner 19. März 2006, 20:05

    Wenn ich neben dem Pilz auf den Boden schaue sieht's in der Tat nach Vulkanerde aus...
    Farblich gefällt mir die Aufnahme wirklich gut, das dunkle aber saftige Urwaldgrün im Hintergrund, die braunen Kletterpflanzen links und das alles auf dem dunklen Urwaldboden.
    Der Pilz selbst sieht aus wie ein ausgeschäumter Trichter... fantastisch was man so alles findet.
    Dumme Frage: hast Du Schärfenebenen zusammengesetzt ? irgendwie passts für mich nicht ganz... aber ich kann mich auch täuschen.
    Ist aber keine Kritik, nur Bemerkung.
    Faszinierende Aufnahme eines faszinierenden Pilzes.
    Ich freuhe mich schon auf meinen nächsten Urwaldbesuch... muss leider noch anderthalb Jahre warten... ;-)
    Gruss Patrik
    Gruss Patrik
  • Frechdax . 19. März 2006, 19:48

    Wahnsinnsfoto!
    auch wenns etwas eklig aussieht auf den ersten Blick ;-)
  • Volker ( M.) Pilz 19. März 2006, 19:01

    Da ich ( noch ) keinen Polfilter besitze,kann ich über den möglichen Einsatz eines solchen nichts sagen,aber du zeigst wieder ein sehr eindrucksvolles Bild einer " fremden Welt ".Denke, du hast das technisch alles richtig in Szene gesetzt,gefallen mir immer wieder, deine Bilder !
    LG Volker
  • Gerhard Kupfner 19. März 2006, 17:58

    Einfach super. Das sind Aufnahmen an denen man sich selbst orientieren kann.
    LG
    Gerhard
  • Burkhard Wysekal 19. März 2006, 17:53

    Es sieht so aus,als ob ein Handwerker seinen restlichen Bauschaum ausgepresst hat.Sehr eigenartig.Der Pilz zeigt glänzende Strukturen,aber nicht störend.Ein Polfilterinsatz hätte in meinen Augen eher kontraproduktiv gewirkt.So ist der lackartige Effekt auf der Oberfläche optimal dargestellt.Mich wundert nur,daß der Porling ohne Holz existieren kann.Vielleicht fruchtet er auf einem unterirdischen Holzstück? Schärfe ,Farben und Licht sind tadellos.Ein abenteuerlicher Pilz....klasse fotografiert.
    Gruß Burkhard.
  • H.C. Cremer 19. März 2006, 17:46

    klasse schärfe!!
    schön festgehalten!
    gruß holger
  • DiEn 19. März 2006, 17:24

    Ist der ausgelaufen ?
    So eine Art von Pilz habe ich noch nie gesehen. Hast du toll festgehalten !
    LG Diana