Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Duba


Pro Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

märchenhaft

Als ich die Aufnahme zum ersten Mal auf dem Monitor sah, musste ich sofort an ein Märchen denken etwa in die Richtung wie: Die Eisfee oder Das Tor zur Eiswelt etc.*grins
Auch diese Aufnahme entstand in der Margaretenschlucht während der ergiebigen Fototour mit Rafael Mesa-Coto , Holger Pfiffi und Roland Brunn .

Kommentare 25

  • Tobias Städtler 20. Januar 2009, 23:21

    Das ist wirklich ein märchenhafter filigraner Eisvorhang. Die Vielfalt und Fülle der Eisformen in der Schlucht kennt wohl keine Grenzen. Aber schnell ist alles wieder weg. Umso wertvoller sind solche gut gelungenen Aufnahmen wie Du sie mitgebracht hast. Die Sonne hat offensichtlich auch mitgespielt und die Szene ins rechte Licht gerückt und Du hast genau den richtigen Bildschnitt dazu gewählt.
    LG Tobias
  • Elmaive-photographie 18. Januar 2009, 16:47

    Impressive this picture ! WOW !
    Regards, Elmaive
  • Wolkenmaus 17. Januar 2009, 16:48

    ein Traum, der Lichteinfall verleiht diesem Foto diesen märchenhaften Effekt - ganz klasse !
    gefällt mir sehr gut,
    Ist der Fluß komplett zugfroren oder gab es noch ein paar Rinnsale?
    LG Beate
  • Lady Sunshine 15. Januar 2009, 21:06

    Ulrike Leeb hat´s auf den Punkt gebracht ;-) !
    Wirklich wunderschön... !
    lg Lady Sunshine
  • Ulrike Leeb 15. Januar 2009, 8:16

    Der Titel ist Programm.....wirklich sehr märchenhaft.
    Tolle Aufnahme! :o)
    VG
    Ulrike
  • Chicki 14. Januar 2009, 20:39

    da denkt man gleich an ein märchen......eine zauberhafte aufnahme, das sieht sehr gut aus.
    lg moni
  • Norbert REN 14. Januar 2009, 10:05

    Unser Hobby hat einen angenehmen Nebeneffekt.
    Wir kommen mal raus, das ist gut für Körper und Seele.
    Ducksteinquelle
    Ducksteinquelle
    Norbert REN

    LG. Norbert
  • Thomas-K 14. Januar 2009, 7:37

    Sieht Klasse aus!
    LG, Thomas
  • Harald Köster 14. Januar 2009, 6:06


    WIRKLICH märchenhaft. Wie ein Einblick in das Reich der Eiskönigin. Wunderbarer Wintereindruck, Klaus.

    LG Harald
  • Roland Brunn 14. Januar 2009, 2:10

    Eine Fallstufe war schöner als die andere ! In bestem Licht und schönen Farben zeigst du diese aus deiner gut gewählten Perspektive. Wie öfters aber bei dir Klaus, erscheint mir immer mal, das ein Bild von dir und hier dieses, im Ansatz an dem Überschärften liegt. Es sind vereinzelt Treppchenbildungen zu sehen.
    VG Roland
  • Petra-Maria Oechsner 14. Januar 2009, 0:10

    sieht aus, wie ein eismärchenwürfel...oder doch lieber märcheneiswürfel....:-))
    egal...es sieht zauberhaft aus...man hat das gefühl, da oben, in der dritten etage, einfach hinein gehen zu können und mitten in der märchenwelt zu sein..-)
    lg petra
  • Elke H.R. 13. Januar 2009, 22:00

    Jetzt hast Du auch ein Wasserfallbild von der "Eiszeit".:-))
    Es ist zwar nicht der Uracher,aber Deiner ist in besonders schönem Licht und ganz toll aufgenommen.Wie Du schön schreibst,märchenhaft.
    Gefällt mir sehr gut,Klaus !!
    LG Elke
  • Wolfgang Keller 13. Januar 2009, 21:39

    Man kann sich kaum vorstellen, dass dies ein Wasserlauf ist. Sehr gute Aufnahme!
    LG Wolfgang
  • Petra Schwarzer 13. Januar 2009, 21:37

    Ja Klaus, wirklich märchenhaft! Wie ein wunderschöner Vorhang aus Eis wirkt dieser gefrorene Wasserfall. Spontan habe ich gedacht, dass man mit dem Eis bestimmt auch märchenhafte "Eismusik" machen kann. Die Zapfen würden doch bestimmt wunderschön klingen.
    Das Licht und die Farben sind ebenfalls wunderschön. Gratulation zu dem tollen Foto!
    Viele liebe Grüße
    Petra
  • alesiG 13. Januar 2009, 21:29

    Hallo Klaus!
    Ich bin begeistert.
    l.g. alesiG