Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
866 2

Erich Wucher


Pro Mitglied, Gestratz

Machu Picchu

Die legendäre Inka-Ruinenstadt in den Anden in Peru, gelegen auf 2.360 m Meereshöhe über dem Urubama- Flusstal. Zu erreichen ist sie entweder über den Inkatrail per Pedes, oder mit der Bahn von Cusco zum Talort Aguas Calientes. 2 Wochen nach Aufnahme war dieses kulturelle, und touristische Highlight von einem starken Unwetter betroffen, und durch Erdrutsche die Bahnlinie unterbrochen. Im Talort Aguas Calientes hat der wilde Urubamba-Fluss sogar Tote gefordert. Besucher mussten ausgeflogen werden

Kommentare 2

  • Rosen-rot 28. Mai 2014, 23:34

    War am Wo.ende im Lokschuppen Rosenheim und hab die sehr informative Ausstellung "Die Inkas" gesehen.Jetzt weiß ich, was und wo Machu Picchu war!:-)
    LG Rosi
  • Lichtbilder - Holger Sauer 10. April 2010, 20:17

    mir fehlt nun der vergleich - aber ich denke, in den maueruinen eine bessere zeichnung erkennen zu können.
    die erklärung des smartphones solltest du mit darunterschreiben.
    ändert nix an der sehr guten bildgestaltung!
    lg holger

Informationen

Sektion
Ordner Südamerika
Klicks 866
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz