Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
796 4

Alfred Schestak


Free Mitglied, Innsbruck

Machu Picchu

Ein günstiger Moment des Sonnenlichtes durch die dichten Wolken abgewartet. Auf Fuji-Sensia-100 mit Nikon F90X und Tamron 28-300 aufgenommen.

Kommentare 4

  • Stefanie Herzer 5. August 2001, 8:24

    Der Auschnitt ist 100%tig gewaehlt. Das Motiv goettlich. Leider fehlt ein wenig Licht um das Ganze so richtig zur Wirkung zu bringen.
    Gruss Stefanie
  • Sirko Stenz 3. August 2001, 17:15

    lass mich raten: du bist auch extra um 5 aufgestanden, hast am intipunku auf den viel beschriebenen sonnenaufgang gewarte und dann nur wolken gesehen.

    um so schöner, wenn man dann doch noch die sonne zu gesicht bekommt. tolles foto!

    gruss
    sirko
  • Andreas Hilbig 31. Juli 2001, 20:41

    vermutlich wollte Alfred es so mystisch dunkel, das Histogramm sagt, daß er auch anders gekonnt hätte. Aber ich finde auch, daß er übertrieben hat. Vielleicht wäre auch ein Graukeil auf der Startseite der FC gut, dann könnte jeder seine Monitoreinstellungen mal vor dem Upload überprüfen.
    Gruß Andreas
    Gruß Andreas
  • Ralf S. 31. Juli 2001, 19:48

    Der Augenblick war goldrichtig, aber die Aufnahme wirkt unterbelichtet.
    Ansonsten ein lohnenswertes Motiv.
    Gruß
    Ralf

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 796
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz