Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mach es gut kleiner Mann...

Mach es gut kleiner Mann...

751 8

Lisa Ulm


Pro Mitglied, Münchwald

Mach es gut kleiner Mann...

Unser geliebter Moritzipitziprintenprinz hat uns letzte Woche für immer verlassen. Er wurde nicht mal zwei Jahre alt. Moritz war der beste, liebste, treuste Kater den man sich vorstellen kann, kurz etwas ganz Besonderes für uns und alle die ihn kannten.

Wir werden ihn nie vergessen und er wird immer seinen Platz in unseren Herzen haben. Er fehlt uns so sehr.

Kommentare 8

  • kaito u. irma k. 25. September 2009, 22:43

    Einfach nur traurig..............

    Irma
  • Cleo W. 25. September 2009, 2:53

    ich kann es noch immer nicht wirklich fassen, mein kleiner moritzipitz ist nun im katzenhimmel:-((((
    nicht viel zeit war ihm mit mir und auch mit euch vergoennt. auch wenn er es sehr gut bei euch hatte...

    ich bin sehr traurig und kann sehr gut mit euch fuehlen, denn ich weiss wie sehr es mir das herz gebrochen hatte als er damals nach deutschland zu euch flog..
    fuehlt euch umarmt!
    kuss cleo
  • Astrid Wiezorek 24. September 2009, 20:11

    Lieber Moritz,
    wir haben dich nicht persönlich gekannt und trotzdem tut es sehr weh, diese Nachricht hier zu lesen.
    Du warst ein so hübscher kleiner Kater und weil du auch so ein rotes Fellchen wie unsere Fanny hattest, berührt uns dein Tod besonders.
    Habe keine Angst, im Regenbogenland geht es dir wieder gut und wenn du Fanny und Fridolin triffst dann grüße sie von uns.
    Wir sind uns sicher, sie werden mit dir spielen und dich ganz doll lieb haben.

    Wir können deinen Schmerz sehr gut nachempfinden. Es ist so schrecklich ein geliebtes Tier zu verlieren. Es tut noch noch lange weh und die Wunde in deinem Herzen wird eine Narbe hinterlassen.
    Traurige Grüße von Steffen, Astrid & den Schnurries
    Ich wollte doch so gern noch Osterhäschen spielen! Bitte vergesst mich nicht!
    Ich wollte doch so gern noch Osterhäschen spielen! Bitte vergesst mich nicht!
    Astrid Wiezorek
  • Ingrid Sihler 24. September 2009, 17:53

    oh Lisa, ich kann es kaum fassen, es tut mir in der
    Seele weh, weiß noch, wie er zu euch kam, in ein
    so liebevolles Zuhause, sich so glücklich bei euch
    gefühlt hat, und nun hat er euch verlassen müssen,
    dieser so geliebte, kleine Schatz, es macht mich
    so traurig .....


    ... wenn ich eines Tages gehen muss,
    tue ich das nicht wirklich
    du kannst mich dann nur nicht mehr sehen,
    nicht mehr berühren.
    Aber ich werde immer da sein, egal wo du bist.
    Werde der Wind sein, der zärtlich durch dein Haar streicht,
    der Regen, der sanft deine Haut berührt
    der Regenbogen am Horizont, der dir die schönsten Farben schenkt
    die Sonne, die dich wärmt und mit dir lacht
    der Duft von Sommer, den du einatmest
    die schönste Sonnenblume, die dir den Weg leuchtet
    die Erde auf der du gehst
    die Nacht, in der ich für dich die Sterne erstrahlen lasse
    der Tag, der dir tausend Überraschungen bringt
    die Hoffnung, die dich trägt, wenn du traurig bist
    dieses Gefühl was in dir ist, wenn du glücklich bist.
    Du kannst mit mir reden, ich werde dich immer hören
    oder einfach weinen, und du wirst dich frei fühlen.
    Ich werd über deinen Schlaf wachen und dir wundervolle
    Träume schenken.
    Du brauchst keine Angst zu haben, wenn du daran glaubst
    du bist niemals allein, weil ich immer da sein werde,
    wenn du an mich denkst.

    (Verfasser unbekannt)


    fühl dich ganz fest gedrückt, ich denke an euch
    Ingrid
  • Foto-Gräfin-Siegel 24. September 2009, 12:39

    Das ist so schlimm, ich wünsch euch viel Kraft.
    Er ist jetzt aber im Regenbogenland, dort geht es ihm gut. Und ihr habt ihn in eurem Herzen, das ich wichtig ...

    LG Kerstin
  • sharie 23. September 2009, 23:07

    Oh Lisa,
    das tut mir so unendlich leid. Solch ein Verlust ist immer sehr traurig und schmerzhaft. Ich fühle so sehr mit Dir.
    Moritz war wirklich ein super süßer kleiner Bursche.
    Ich wünsche Dir viel Kraft und Energie für die nächste Zeit.
    Stille, traurige Grüße
    Maike
  • Axel Sand 23. September 2009, 21:13

    Oh weh, das ist wirklich sehr schmerzhaft.
    Traurige Grüße
    Axel
  • Steffen°Conrad 23. September 2009, 20:47

    Das tut so weh....
    egal wie alt das Tierchen wurde...
    so ein hübscher...
    VG St.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Katzen
Klicks 751
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten