Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hartmuth Kintzel


Free Mitglied, Rückersdorf b. Nbg.

M81 (NGC 3031)

Dieses Bild von M81 habe ich am 03.03.13 bei mir zu Haus auf der Terrasse (unter Vorstadthimmel) aufgenommen.
Es ging mir dabei vor allem darum die Nachführgenauigkeit des M-Gen in Kombination mit einem 9x50 Sucher an meiner neuen EQ-6 Montierung zu testen. Es hat erstaunlich gut und Problemlos funktioniert. Die Ausschuss-Quote lag bei 0%! Bisher musste ich beim Nachführen mit längeren Brennweiten (500mm) meist etwa 10-15% der Bilder aussondern.
Ob es jetzt an der neuen Montierung oder an der Nachführung per Sucher lag, kann ich nicht eindeutig sagen, weil ich beides zum ersten Mal so verwendet habe.
Auf alle Fälle habe ich mich, was die Nachführkontrolle per Sucher betrifft, vom Saulus zum Paulus gewandelt.

Die Bilddaten:
Teleskop Celestron C8 mit Antares F6.3/Recucer (1260mm Brennweite) auf EQ-6 Montierung.
Nachführung: Lacerta M-Gen an 9x50 Sucher.
Kamera: Canon EOS 450Da.
Belichtung: 12x10min mit CLS-Filter + 8x8min ohne CLS. Interner Dunkelbildabzug. 16 Flats + 23 Bias-Korrekturbilder
Bearbeitung mit DeepSkyStacker und Photoshop CS5.

Eine größere Version des Bildes gibt es hier:
http://www.astrobin.com/38147/

Kommentare 8

  • Peter Schmitz Hi 24. März 2014, 21:00

    Hallo Hartmuth,

    astrein, Schöne Details und ebenso schöne Sternfarben.
    CS Peter
  • Hartmuth Kintzel 7. April 2013, 21:04

    @Peter: Das Bild ist geschätzt um etwa 20% gecropt.
    Ganz am Rand sind die Sterne schon leicht unscharf und verzogen.
    Ich habe Dir ein Rohbild per eMail zugeschickt.

    Viele Grüße
    Hartmuth
  • Peter Knappert 7. April 2013, 19:34

    Hallo Hartmuth,
    Tolle und detaillierte Aufnahme von M81!
    Die Sternformen überzeugen.
    Frage: Wie gut korrigiert der Antares
    das Bild weiter außen???
    Ich habe ja noch ein altes c8 und dein
    Bild annimiert mich es wieder astrofotografisch
    einzusetzen:-)
    LG Peter
  • Gertraud Eifert 7. April 2013, 18:03

    Einfach KLASSE und wunderschön!
    Gruß Gertraud
  • Mayr Bernd 7. April 2013, 13:27

    Wunderschönes Bild vom M81 Hartmuth !
    Lg Bernhard
  • Rudolf Dobesberger 6. April 2013, 20:09

    Hallo Hartmuth!
    Absolut beindruckend was mit einem kleinem 9x50 Sucher an Nachführgenauigkeit möglich ist. Die Details bei über 1 Meter Brennweite überzeugen.

    CS Rudi
  • motorhand 6. April 2013, 20:06

    Was du so für Testbilder machst...
  • Josef Käser 6. April 2013, 19:30

    Der Run auf die Galaxien scheint wieder einzusetzen. Bei solch tollen Resultaten nicht verwunderlich. Mein Glückwunsch zu diesem herausragenden Bild.
    LG Sepp