Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
M: sinnierend [reload]

M: sinnierend [reload]

344 25

Roland Klecker


Pro Mitglied, Dortmund

M: sinnierend [reload]

Okay, ihr habt mich überzeugt ;-)

Bisherige Anmerkungen und originaler Schnitt:

Ich war mir da eh nicht so sicher...

Kommentare 25

  • Werner Quantius 17. Januar 2008, 18:35

    Klassisch gut!

    LG, Werner
  • Stephie S. 16. Januar 2008, 10:20

    Das ist einfach klasse.
    Stephie
  • Dieter Geßler 15. Januar 2008, 13:36

    Feine Aufnahme, den Schnitt finde ich besser als die erste Version, macht die Aufname interessanter. Die verschieden gelegten Bretter machen sich bestens dazu. S/W könnte ich mir auch gut vorstellen
    VG Dieter
  • Christian Knospe 15. Januar 2008, 0:12

    eine sehr schöne fotografie
    guter schnitt

    gruß chris
  • Roland Klecker 14. Januar 2008, 17:44

    Vielen Dank für Eure Anmerkungen, da scheint dieser Schnitt ja doch deutlich besser anzukommen als der quadratische.

    Die Version in sw zeig ich auch gern noch, aber erst muss mal alles andere raus ;-)
  • bibugrafie 14. Januar 2008, 17:20

    die 2. version finde ich um welten besser - oder eben dynamischer ;-)
    bleibt nur ein kleines aber.... würde mich josephines idee anschliessen - schon mal eine version in s/w versucht ?

    lg birgit
  • Mr. Thorsten H. 14. Januar 2008, 14:49

    Schöne Aufnahme, die zum "nachdenken" anregt.

    LG, Thorsten
  • Bernd Schmidt2 14. Januar 2008, 11:14

    Einsam? Nachdenklich!
    Kopfkino pur.
    LG Bernd
  • Reinhold Jansen 14. Januar 2008, 10:16

    Die Variante gefällt mir deutlich besser.
    Schnitt und Bildaufbau find ich klasse.
    LG
    Reinhold
  • -Gudrun- 14. Januar 2008, 9:41

    auch wenn ich alleine mit meiner meinug da stehe: mir hat die erste variante besser gefallen...ließ einfach mehr raum zum sinnieren...

    lg,
    gudrun
  • Bernd Mai 14. Januar 2008, 9:39

    jetzt ist es "schnittig" ,-)
    schöne bildgestaltung und der hg ist oberklasse
    finds gelungen
    lg bernd
  • Jutta.M. 14. Januar 2008, 9:22

    Ja, gut mit diesem Schnitt, die grafische Wirkung wird verstärkt und s/w könnte ich mir hierbei auch sehr gut vorstellen.
    LG Jutta
  • Waldi W. 14. Januar 2008, 6:17

    na also - geht doch :-)
    lg waldi
  • rako pictures 14. Januar 2008, 5:49

    Gefällt mir auch besser wie das Original. LG Ralph
  • Josephine Jambon 14. Januar 2008, 0:09

    Das Linienspiel betont irgendwie das Grenzenlose der Gedanken - das könnte man in SW vielleicht noch verstärken...
    salut J.J.