Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Jochum


Pro Mitglied, Rheinhessen

m. elektr. Betrieb

Gefunden im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum in Bad Sobernheim

D80 mit Tamron 28-75 mm / 2,8

Kommentare 19

  • Walter Jo 12. August 2008, 13:28

    Wie: "Zimmer mit Fließwasser" - kürzlich noch im Original - nicht im Museum - gesehen und leider nicht fotografiert!
  • Walter Zeis 10. August 2008, 17:29

    Im Museumsdorf Lübeln kann man eine vollständige alte Schmiede sehen. Zu ihrer Zeit war von "elektrischem Betrieb" noch nicht die Rede.
    Zeugnisse wie dieses haben für mich auch einen großen Reiz.
    Gruß Walter
  • KarinP 7. August 2008, 21:16

    tja ich dachte ja nun die abgesägte Säge sei wieder mal gewollt ;-)
    ich finde dass die "Utensilien" das Schild eigentlich perfekt "einrahmen" und einen Hauch von Ahnung geben, was in dieser Schreinerei alles möglich war!
    LG Karin
  • Shanghai Ren (Lutz) 6. August 2008, 3:29

    Schon klar Manfred, manchmal muss man eben Kompromisse machen ;-) Trotzdem, ein tolles Foto, welches Raum für die Phantasie lässt (vielleicht gerade wegen der fehlenden Elemente). Stimmt, unten wäre es dann etwas zu nackt, da hast du gut durch den Sucher geguckt ;-)
    Gruß, Lutz
  • Manfred Jochum 5. August 2008, 15:56

    @ Lutz - das war ein enger Raum, weiter zurück konnte ich nicht und mehr WW hatte ich an dem Tag nicht mit (max. 28 mm). Ich wollte aber auch unten noch Bildelemente haben, weil's da sonst so "nackisch" aussah.
  • Shanghai Ren (Lutz) 5. August 2008, 3:43

    Schöne Zeitdokumente, an denen man einmal sieht, das sich seit so vielen Jahren nichts geändert hat.
    "Digitalkamera mit Bildstabilisator"
    "Handy mit MP3-Player"
    "Turnschuhe mit Gelsohle"
    "Bier alkoholfrei"
    "Notebook mit WLAN"
    usw. Kann man ja fast unendlich fortsetzen ;-)
    Aber damals war das sicher noch die Ausnahme und die Menschen sind nur gekommen, um das elektrische Ding mal zu sehen.
    Ich hätte vielleicht die Werkzeuge ganz mit auf's Bild genommen, irgendwie passt die "abgesägte" Säge links oben da nicht rein.
    Gruß, Lutz
  • Biella 4. August 2008, 11:51

    Tolles Detail aus einer anderen Zeit.

    Klaus
  • Ulli Pohl 3. August 2008, 22:17

    die an der wand hängenden utensilien sprechen aber eine andere sprache;-))
    schön nostalgisch

    lg uli
  • Thomas Hintze 3. August 2008, 18:25

    Sehr schön, auch wegen des Hinweises. Ich mag dieses Projekt einfach, tolle Resultate.
    Gruß, Thomas
  • Frizz U. Geli Burkard 3. August 2008, 18:10

    wer kann mir das übersetzen??
    mein elektrischer betrieb
    oder
    meist elektrischer betrieb
    oder
    mega elektronischer betrieb
    oder wie ....;-))

    lg geli+frizz
  • Mia B. 3. August 2008, 17:37

    Es gibt nichts, was es nicht gibt ......
    lg mia
  • die Maike 3. August 2008, 17:02

    sogar elektrisch! Das war sicher DIE Innovation weit und breit, in Scharen kamen sie von weit her, um die hypermodernen Dienste in Anspruch zu nehmen...
  • Klaus-H. 3. August 2008, 17:01

    Ja klasse gesehen und dabei war damals noch wirklich alles aus Holz.
    VG Klaus
  • Ernst Landgrebe 3. August 2008, 16:54

    das glaubt jeder!
  • Bernhard Jeide 3. August 2008, 14:43

    Tolles Motiv, fotografisch bestens in optimaler Bildaufteilung "festgehalten", mit hohem Erinnerungswert!
    LG Bernd