Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gotthard.Stuhm


Free Mitglied, Flensburg

M 45 .... auf ein Neues

Das hat mich in den letzten Tagen dann doch noch mal gereizt. Das Material, das ich für
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1705407/display/32032294
benutzt habe, müsste doch noch mehr hergeben. Und jetzt sieht das so aus ... wobei ich nun insgesamt 10 Bilder (momentan aber nur die jpgs dieser "session") in fitswork gestackt habe. Im Detail: 4 Aufnahmen mit 45 Sek bei ISO 2500 und 6 Aufnahmen mit 60 Sek bei Iso 1250. Jetzt gefällt mir das schon besser. (Obwohl natürlich nun die "Ufos" noch etwas deutlicher zu Tage treten (: )

Noch eine Anmerkung zur Arbeit an den Schiebereglern. Da ich keine Lust habe, mich in die extrem teuren Fänge von Adobe Photoshop etc. zu begeben, arbeite ich nun immer öfter mit RawTherapee. Ich muss sagen, mit dieser Freeware hat man den absolut gigantischen Zugriff auf die subtilsten Einstellungen. Ich finde: Geheimtipp! :))

Kommentare 2

  • Jürgen Burghard 27. Oktober 2013, 15:00

    Hallo Gotthard,
    die Lichthöfe um die noch jungen Sterne hast du gut herausgearbeitet. Schönes Ergebnis.

    Den Tipp mit RawTherapee finde ich sehr gut. Seit kurzer Zeit bin ich auch darauf gekommen. Allerdings muss ich mich noch bisschen mit dieser umfassenden Software eingewöhnen.

    Viele Grüße
    Jürgen
  • Mayr Bernd 27. Oktober 2013, 14:05

    Hallo Gotthard, ganz schön dein Bild von M45, jetzt noch mehr Belichtungszeit dann kommen die Nebel noch mehr zur Geltung. LG Bernhard