Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Lydia die Ulknudel

Lydia die Ulknudel

549 4

Mandy Bell


Free Mitglied

Lydia die Ulknudel

man beachtet ihren Mund.

Schade ich weiß die stangen sind doof im hintergrund.
------------------------------------------------------------------------------------------------------


Noch ne kleine private sache. Ich suche wieder seit langem ein Pferd was ich Pflegen, beknuddeln und auch mal Reiten kann.

Wer wohnt den im Chemnitzer Raum und hat nicht so viel Zeit aber will das Pferd in gute Hände geben ? Der kann sich gerne bei mir melden. wäre nett.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte nich den Kopfabreisen wenn es verboten ist.

Kommentare 4

  • dieter kroeger 6. März 2009, 11:50

    Hallo Laila..
    das Bild ist gut: sehr gut.
    Es muss aben oft schnell gehen..;-)
    wenn man den besonderen augenblick festhalten möchte.
    Die Stangen..gehören dazu...es ist die Welt des Tieres..
    LG
    Dieter
  • Mandy Bell 23. Mai 2007, 13:49

    ja ich weiß aber das es ja schnell gehen muste. es war sowieso überraschent das es so ein bild entstande.
  • Isabella Myllykoski 23. Mai 2007, 13:40

    Also die Stangen stören mich persönlich überhaupt nicht, eher die angeschnittenen Füsse. Aber es muss ja auch nicht immer alles perfekt sein. Ist auf jeden Fall ein schönes Pferd!
  • Uwe Schwarz 22. Mai 2007, 20:31

    Ne echt finde das Bild echt gut gelungen vor allem die Schnauze. Mal ein ganz anders Bild von einem Pferd und das macht es einzigartig. Die Stangen sind doch ebensache.