Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Lycogala epidendrum

Lycogala epidendrum

477 22

Fritz Armbruster


Basic Mitglied, nähe Ingolstadt

Lycogala epidendrum

Den Blutmilchpilz einer der wenigen Pilze die ich heute gefunden habe

Kommentare 22

  • Wiebke Q-F 21. Mai 2007, 16:26

    Auch ein hervorragendes Pilzfoto. Interessant zu sehen, wie dicht und in welcher Menge sie zusammenleben können.
    LG wiebke
  • Katja S. Zimmermann 17. Mai 2007, 15:18

    Hallo Fritz,
    wenn man wenig findet, dann tobt man sich an den wenigen Motiven so richtig aus und lässt sich Zeit, hat ja auch was gutes. ;-) Deine Aufnahme ist super geworden, besonders gefällt mir auch, dass ein Blutstropfen zu sehen ist. Licht, Farben und Schärfe sind ebenfalls super.
    LG
    Katja
  • Rita Kallfelz 17. Mai 2007, 15:12

    Hallo Fritz,

    die sehen richtig gut aus, so frisch und noch schön rosa!
    Bei deiner Aufnahme gefällt mir gut, daß man die Oberflächenstruktur der kleinen Schleimer so gut sehen kann.

    LG
    Rita
  • Fritz Armbruster 17. Mai 2007, 15:03

    @ Peter,
    das grüne Fitzelchen war Absicht, Du weißt doch, ich lasse immer etwas liegen, ich hatte schon den links in der Mitte etwas angehoben um das grüne Blatt darunter zu entfernen habe ihn dann aber wieder draufgesetzt, gg.
    Gruß Fritz
  • Peter Widmann 17. Mai 2007, 13:25

    Wunderschön in den Farben und der Gestaltung deine Schleimer. Die Schärfe ist auch prima. Einziger Kritikpunkt: das kleine grüne Fitzelchen
    LG Peter
  • Beat Bütikofer 17. Mai 2007, 12:06

    Wenn nicht viele Pilze zu finden sind kommt man wenigsten dazu in bereits bekannten Wäldern auch mal neue Ecken zu besuchen. Blutmilcher sind ja bereits ein guter und fotogener Fund, allerdings nicht ganz einfach abzulichten vor allem bei so grossen Gruppen wie hier. Es ist dir aber gut gelungen und der Tropfen "Karottensaft" bringt zusätzlich Leben ins Bild.
    Gruss Beat
  • Manfred Schluchter 17. Mai 2007, 9:31

    Hallo Fritz
    eine gelungene Darstellung der Blutmilchpilze. Dass der eine etwas blutet finde ich den Clou!
    Manchmal ist es wie verhext, entweder man findet nichts oder dann gleich Massen. (lach)
    Gruss und eine gute Zeit
    Manfred
  • Patrik Brunner 16. Mai 2007, 22:42

    @Fritz: Danke für die Zusatzinfo.... die Konzentration auf den Tropfen hat sich gelohnt.
    Gruss Patrik
  • Marianne Schön 16. Mai 2007, 21:54

    Fantastisch sehen die kleinen Perlen aus, sehr schönse Foto.
    Nette Feiertagsgrüße Marianne
  • Fritz Armbruster 16. Mai 2007, 21:47

    @ Pätrik
    nöh sowas mach ich nicht, ich hatte vieleicht schon 5 Aufnahmen gemacht da habe ich erst gesehen das der kleine blutet da habe ich mich voll auf ihn konzentriert
    Gruß Fritz
  • Hans Fröhler 16. Mai 2007, 21:31

    Sauber so i!
    Schee host as gmacht des Buidl Fritz.
    LG Hans
  • Patrik Brunner 16. Mai 2007, 21:23

    Hast Du den kleinen Kerl extra angeritzt ? ;-))
    Der Schärfeverlauf verleiht dem Bild Tiefe, das gefällt mir gut. Ebenso der Farbkontrast zwischen dunklem HG und intensiven Pilzchens......
    am linke Rand leicht knapp, aber die Erklärung hast dazu ja schon abgeliefert.... da hätte ich vielleicht noch einen Bluti weggestempelt... ;-))
    Aber auch so eine gelungene Aufnahme.
    Gruss Patrik
  • Marco Gi 16. Mai 2007, 20:30

    Der Schärfeverlauf gefällt mir sehr gut und der Tropfen ist genial.
    Du scheinst ein Nest gefunden zu haben,wenn im Umfeld noch mehrere andere wahren und demzufolge hast Du den Bildschnitt super hinbekommen.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Marco
  • Gerdchen Sch. 16. Mai 2007, 19:09

    sieht sehr schön minimalistisch aus
    schöne Formen und Farben
    der austretende Blutmilchtropfen ist ein tolles Element

    bei uns ist es dermassen am schütten, dass man keinen Fuss vor die Tür setzten mag.
    LG Gerd
  • Conny Wermke 16. Mai 2007, 19:04

    Du hast wenigstens was gefunden.
    Bei uns ist es schon wieder fürchterlich trocken..
    Und vor allem hast du farbige Exemplare entdeckt..sogar mit tropfen.
    Eine hervorragende Aufnahme

    LG Conny