Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pia Pohl


Pro Mitglied, Frankfurt

Luminale-Nachruf Nr. 2

Idee:
fahre durch die Luminale-Nacht und stelle deine Kamera vorn auf Deine Armaturenbrett, öffne die Blende "kleingeistig" und schenke Deiner Kamera 20 sec. Belichtungszeit ..................................
immer wieder spannend! :-))

Kommentare 13

  • OIWEIDRAWIG 24. Juni 2010, 19:27

    .....es gefällt auf jeden Fall,....

    Licht ist immer ein dankbares Motiv !



    l.g josef
  • Micha. G. 1. Mai 2010, 11:19

    Klasse Wirkung die Du damit erzielst.
    Gruß Micha
  • Manfred 26. April 2010, 22:02

    interessante Wirkung die du hier mit den Lichteffekten erzielst!

    VG Mnafred
  • Alfred Held 20. April 2010, 13:11

    .....eine spannende Idee (was kommt dabei raus?) mit einem ausgefallenen Ergebnis was seine Wirkung nicht verfehlt
    Gruß Alfred
  • KLAUS Müller OF 18. April 2010, 23:37

    Tolles Experiment, dass muss ich auch mal versuchen. Wirkt gut.
  • Wolfgang (Wolf) 18. April 2010, 23:18

    Sieht klasse aus....sehr kreatives Foto :-)) lg wolf
  • Karsten-B. 18. April 2010, 21:48

    *lach* Sehr genial... :))
    und solche Bilder sind immer einmalig. ;)
    LG
    Karsten
  • Klaus Dimter 18. April 2010, 14:10

    Solche "Zufallsprodukte" dann so kreativ bearbeitet! Das gefällt mir!
    LG Klaus
  • J.E. Zimosch 18. April 2010, 13:39

    Wer Überraschungen mag...
    Gruß
    J.E.
  • Vera Bürger 18. April 2010, 11:38

    hi, sehr kreativ und spannend ! lg vera
  • Gabriele Bäumler 18. April 2010, 9:50

    Superidee :-D
    LG Gabriele
  • Rico Wittek 18. April 2010, 0:33

    Und man erkennt sogar, wo du just in dem Moment unterwegs warst ... irgendwo in Frankfurt halt :-)))

    Ist schon ne witzige Idee, die da hattest und zeugt von künsterlicher Kreativität und nicht dieses eher meiner Begriffe nach monotonen Beleuchtungsspektakels.
    Du hast natürlich Recht, mit dem, was du unter mein LED-Bild schreibst. Es gab schon noch ein paar kleine Highlights, die ich aber erst hier in der FC gesehen habe. Im Ganzen war die Organisation ziemlich mies. Warum konnten die Veranstalter nicht an mehreren Stellen in Frankfurt Infostände aufstellen, an denen man kostenlos oder von mir aus auch für'n Euro, Infobroschüren bekommen hätte? Ich habe viele erlebt, die fragten, ob wir wüssten, wo was zu finden wäre, wo die Busse abfuhren usw. Das I-Net war auch keine große Hilfe. Da gabs zwar den Plan, aber eben nur für den Bus. Zumindest habe ich und viele andere, mit denen ich sprach, nichts weiteres gefunden.
    Deswegen kam ich zu meiner von mir geschilderten Einschätzung zur diesjährigen Luminale In Frankfurt.

    LG sendet
    Rico
  • sibon 18. April 2010, 0:11

    :-))) ... von der Sorte habe ich auch einige, bei mir war`s meist: Bei der Langzeitbelichtung die Geduld verloren. Eine tolle Idee für die Luminale-Impression!!!
    Es ist einem bei dem Lichtspektakel schon mal wirr im Kopf geworden... ;-))) Nun kehren wir in ruhigere Gewässer zurück.
    LG Sigi :-)