Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrike Wienecke


Basic Mitglied, Lüneburger Heide

Luggerfalke

Dieser Luggerfalke ist vor zwei Jahren als Erster aus dem Ei einer Brut geschlüpft, durfte bleiben und ist der ganze Stolz der Falknerin.

Der Luggerfalke erreicht eine Körperlänge von 41 bis 46 Zentimeter, eine Flügelspannweite von 100 bis 110 Zentimeter sowie ein Gewicht von 500 bis 800 Gramm.
In seinen natürlichen Verbreitungsgebieten ist der Luggerfalke heute eine bedrohte Art. Insbesondere durch die Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln wird das Erbgut der Vögel geschädigt.
Der Luggerfalke ist insbesondere auf dem indischen Subkontinenten und angrenzenden Ländern verbreitet.

Kommentare 23