Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

F. Dahl


Free Mitglied

Kommentare 5

  • F. Dahl 9. Oktober 2013, 20:15

    @p.n.greta: Sorry, verstehe Deine Anmerkung nicht. Was möchtest du konkret damit sagen? Wie hättest Du das Bild hier beschnitten?
    Danke & Gruß,
    Fred
  • p.n.greta 9. Oktober 2013, 19:47

    ich hab ja da so eine these: hochentwickelte kameras sind dafür da, fehler im technischen sinne auszuschliessen. ich wünsch dir trotzdem weiterhin viel spass am experimentieren. soll heissen: hintergrund wurde ja schon genannt. zudem würde ich kürzer belichten. der schnitt erschliesst sich mir auch nicht.
  • Armin Go 9. Oktober 2013, 19:32

    Tolle Schärfe.

    VG
    Armin
  • Erik Müller 9. Oktober 2013, 14:37

    Nett! ich glaube aber, dass es ein unifarbener Hintergrund dem Bild Gewinn geben würde...
  • M2 photography 9. Oktober 2013, 12:36

    Tolles Bild, beim betrachten hat man das Gefühl
    der Ballon bzw. das Wasser wird sich jeden Moment weiterbewegen.
    Gut gelunge.

    SG
    Markus

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Mix
Klicks 512
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8 Macro
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/4000
Brennweite 100.0 mm
ISO 200