Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sandra Bartocha


Basic Mitglied, Potsdam / Neuendorf bei Neubrandenburg

Lovis

Unser Fortbewegungsmittel - die Lovis - vor Anker in Trinity Hamna - Magadlenenfjord

Wer mehr über die Lovis wissen möchte: http://www.lovis.de/

Wir sind mit diesem prachtvollen Schiff 2 Wochen an der Westküste Spitzbergens gesegelt. Die Grösse des Schiffes war entscheidend dafür, wie nah wir an die Gletscher fahren konnten. Zeit hatten wir in jedem Fall mehr als es normale Kreuzfahrtschiffe haben. So konnten wir z.T. ausgedehnte Landgänge unternehmen.
Mit grossen Gruppen (mit verschiedenen Interessen) ist das Bewegen an Land dennoch schwierig, da ein Eisbärenjäger ständig anwesend und auch stark bei der Gruppe bleiben muss.

Nikon D70 + Nikkor 3.5-4.5/24-85mm + Grauverlauf + Polfilter

Kommentare 24

  • Sandra Bartocha 20. August 2005, 12:53

    @ ronny
    er ist ja nicht nur für den himmel...sondern auch zum eliminieren von reflexionen geeignet...daher hat er natürlich auch einen effekt auf wasser und die wasseroberfläche. wenn die himmelsreflexion elminiert wird, dann kann man den grund besser sehen, was hier der fall ist. ohne polfilter wäre zumindest der vordergrund nicht so gekommen.
    ich probiere ihn zumindest immer mal aus. manchmal nutze ich ihn dann...und manchmal nicht.
    :)
    gruss, sandra
  • Timo Jamitzky 15. August 2005, 13:58

    Ein toller Anblick. Diese Weite und im Gegensatz dazu der so deutliche Meeresgrund. Farben, Perspektive und Bildaufteilung sind einfach Spitze.

    Die Lovis habe ich auch schon öfter in der Ostsee getroffen:
  • Wolfgang H 12. August 2005, 18:18

    Tolle Reise! Dieses Bild gefällt mir bis jetzt am besten - könnte auch von mir sein :-))

    LG Wolfgang
  • Dana L... 10. August 2005, 17:43

    Ich finde den Vordergrund richtig klasse, fehlen sollte er auf keinem Fall
  • Katrin Stamann 10. August 2005, 14:45

    Hallo Sandra, ich finde es mit dem Vordergrund sehr gut gelungen, die farbigen Steine bringen wirklich etwas mehr Farbe ins Bild. Dein Foto erinnert mich an meine Reise nach Spitzbergen - ich fand es damals einfach grandios dort ... ich war allerdings auf solch einem Kreuzfahrtschiff :-))))

    lg Katrin
  • Moritz von Hacht 10. August 2005, 4:27

    Tolle Stimmung, der Farbkontrast zwischen Vorder- und Hintergrund gefällt mir.
    Schön daß dort die Gletscher noch so weit herunterreichen.

    Gruß, Moritz
  • Norman P. 10. August 2005, 0:47

    einfach klasse!

    lg, norman
  • Oldmikki 10. August 2005, 0:24

    als alter Nordlandfan kann ich nur sagen

    *Neid* ;;;---)))

    leider bin ich mit meinem Bulli nie zu solch grandiosen Flecken gelangt

    herzlichen Gruß
    Michael
  • Alexandra P. 9. August 2005, 20:23

    Superschön und atmosphärisch.
    LG Alexandra
  • Detlef Baer 9. August 2005, 18:11

    ich bin begeistert, gefällt mir sehr, ausgesprochen gelungen bis hin zum Farbklecks, da will ich auch hin!
    Gruß Detlef
  • Rolf Skrypzak 9. August 2005, 18:02

    seufz, träum, neidisch kuck; ich war mal für 4 Wochen auf Spitzbergen (solo wandern) und bin immer noch verliebt in die Insel,
    gruß rolf
  • Eberhard Giese 9. August 2005, 17:35

    Hallo Sandra,

    bitte dieses Foto sofort löschen - mir werden die Augen feucht *seufz* -
    besonders liebe Grüsse von Eberhard

  • Thorsten NetsrohT 9. August 2005, 15:58

    super mit dem roten anziehungspunkt.
  • Jakub Wisniewski 9. August 2005, 15:26

    TOP!

    LG

    Jakub
  • Sandra Bartocha 9. August 2005, 14:05

    @ kai
    war auch ein sehr chilliger ankerplatz - fast wie südsee. am abend kam noch die sonne raus...und wir haben gemütlich auf dem sonnendeck gelegen...und mit ferngläsern verfolgt, wie die 600 touris der "princess danae" ausgebotet wurden. :)
    @ frank
    wir hatten super wetter.
    selten nebel...wenig regen...fast immer bedeckt mit schönen wolkenstimmungen...zum fotos machen immsommer ideal, weil bei sonne ja die kontraste zu hoch sind.
    manchmal hatten wir auch sonne, dann haben wir aber an deck gesessen und whiskey auf gletschereis getrunken. :)
    grüsse, sandra

Informationen

Sektion
Klicks 2.223
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten