Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mareike Wehner


Free Mitglied

love hurts

*

love hurts, love scars,
love wounds, and marks,
any heart, not tough,
or strong, enough
to take a lot of pain,
take a lot of pain
love is like a cloud
Holds a lot of rain
love hurts, ooh ooh love hurts

["love hurts" by nazareth]

*

Kommentare 12

  • seelax 2. Dezember 2008, 22:05

    wirklich ne geniale idee und die umsetzung ist auch gelungen.
    kompliment :)
    lg
    seelax
  • Lila Lily 2. Juni 2008, 20:20

    wow, mit dem tropfen an der spitze.. einfach toll
    lg
  • lichtrekorder® - maik°s 15. Mai 2008, 9:04

    Klasse Idee und tolle Umsetzung!
    Gefällt mir wirklich gut.
    Grüße
    Oreo
  • Mareike Wehner 18. Februar 2008, 17:05

    ok, stimmt auch wieder, entschuldigung ;)
    fand nur das mit dem gartenzwerg bisschen heftig.. aber wo ihr recht habt... ;)
  • Gerhard Hucke 17. Februar 2008, 9:48

    Danke für die die klärenden Worte! Ich habe das Foto deinem Rat folgend noch einmal auf mich wirken lassen und mir dann aus den angebotenen Deutungen eine mir plausible ausgesucht.
    So, und jetzt werde ich es einfach nicht mehr so wichtig nehmen und es genießen. :-)
    Schönen Sonntag noch!
    Gerhard
  • Mareike Wehner 17. Februar 2008, 9:28

    genau das dachte ich mir auch grad ;)
    scheinbar habt ihr noch nich viel von künstlerischer freiheit gehört.. ein bild sollte meiner meinung nach freiraum für interpretation bieten, ohne unbedingt eindeutige richtlinien vom fotografen zu bekommen. und wenn man ein bild nicht gleich versteht, sollte man es nicht gleich als "unpassend" oder "nicht gut" abstempeln, sondern es vllt einfach mal auf sich wirken lassen ^^
    um speziell auf dieses bild zu kommen: vllt handelt es sich ja auch um das blut einer person, die sich aus herzschmerz blut abgezapft und es dann zufällig in herzform hat ausströmen lassen? oder gar um das blut eines geliebten fiffis, der eingeschläfert werden musste, nachdem eine blutuntersuchung negativ ausgefallen ist? oder den sinnlosen versuch einer amateurhaften fotografin, aus einer insulinspritze und gefärbtem wasser ein nettes bild zu gestalten? ;) sorry, aber ich glaub, ihr nehmt das alles viel zu wichtig.. ^^ genießts doch einfach! :P
  • Gerhard Hucke 16. Februar 2008, 17:27

    Herz ist klar. Blut evtl. auch noch. Und die Spritze dient nur dazu, es interessanter zu machen? Da hätte man ja jeden beliebigen Gegenstand nehmen können, der genauso wenig mit Liebe oder Liebesschmerz zu tun hat: einen Gartenzweg, einen Radiergummi, eine Maschinenpistole, ...
    Aber ich bin weiter offen für Erklärungen.
  • Gerhard Hucke 16. Februar 2008, 16:11

    Vielleicht fehlt mir ja die entsprechende Erfahrung oder die romantische Ader, aber was hat Liebesschmerz mit einer mit Blut gefüllten Spritze und einem Blutfleck auf dem Tisch zu tun? Habe ich da etwas versäumt? Man kläre mich bitte auf, damit ich dann evtl. das Bild gut finden kann.
  • Jessica 25. Oktober 2007, 19:30

    Gefällt mir gut. Eine gute Idee toll umgesetzt. Das einzige, was mich stört, ist der gelbliche Punkt rechts über der Spritze und die Streifen unter der Spritze (sehen aus, wie von einem Buntstift.)
  • Cameron 23. September 2007, 0:19

    klasse idee ... lässig
    lg cameron
  • Christian Schotten 4. September 2007, 11:21

    Eine schöne Idee, tolle Umsetzung.

    LG Christian
  • Frederik Adriaensens 3. September 2007, 17:02

    Strong concept and beautifully translated!
    Very nicely done!
    Greetings

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Ganz Nah
Klicks 7.136
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz