Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
668 4

Carmen Correns


Free Mitglied, Hürth

Louvre

Louvre im Winter ist wesentlich leichter mit einem Stativ zu fotografieren, im Sommer sind wir schon mal von einem Wächter verjagt worden... Auch an diesem Abend war es verflucht kalt, aber was tut man nicht alles für ein Foto...

Kommentare 4

  • G.F. Albrecht 16. Dezember 2008, 3:47

    Warum "von einem Wächter verjagt"? ist das Fotografieren dort verboten?

    Gruss Guido

    P.S.: Das mit dem "Geraderücken" ist ne gute Idee ;-)
  • Bernd Schubert 9. März 2003, 11:42

    Hallo Carmen,
    eine sehr schöne Aufnahme! Es gibt immer wieder neue Perspektiven am Louvre zu entdecken. Du könntest das Bild mit PS noch etwas nach links ausrichten, sonst aber tolle Aufteilung!
    LG Bernd
  • Silvia Ulenberg 9. März 2003, 8:58

    Hallo Carmen,
    Deine Paris-Fotos gefallen mir (und nicht nur, weil ich Paris selbst liebe und immer wieder hinfahre, s. meine Fotos... :-D); dieses hier hat eine klasse Perspektive und das weiche Licht ist schön! :-)
    Viele Grüße,
    Silvia
  • Ronald Böhme 9. März 2003, 0:27

    Herzlich Willkommen in de fc. Der symmetrische Aufbau gefällt mir sehr gut. Aber an der Bildschärfe musst Du noch etwas arbeiten.
    LG Ronald

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 668
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz