Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Meckys Tierbetreuung


Pro Mitglied, Haltern am See

Lotta ist angefahren worden..........

War gemütlich mit Lotta Niko u Paula unterwegs. Wollte schöne Fotos machen.
Musste ein kleines Stück einen schmalen (für Autos nicht gestattet) Weg gehen.
Als plötzlich ein Wagen (BMW) mit einem "Affenzahn" um die Ecke kam.
Niko u Paula hab ich noch retten können, aber meine liebe Lotta blieb einfach stehen.
Ich hab so laut gebrüllt, da ist der Verrückte stehen geblieben.
Lotta ist umgefallen und unter den Reifen gekommen.......
Es war schrecklich.
Lotta konnte aufstehen u weglaufen.
Und jetzt der Hammer....der Irre ist weiter gefahren.
Hatte meine Kamera noch in der Hand, u hab das Kennzeichen fotografiert.
Lotta hat nix gebrochen. Auch keine Inneren Verletzungen. Sie ist nur ziemlich fertig......
Was für ein Tag.......

Kommentare 27

  • BuLiChe 30. Januar 2012, 23:11

    Oh Scheiße, die arme Maus!
    Hoffe inzwischen wo nun ein
    paar Tage in´s Land gegangen sind,
    hat sie sich wieder von dem Schock erholt.
    So ein Drecksack wenn er ein Kind umgefahren
    hätte, wäre er wohl auch weitergefahren?
    LG Annett
  • Gawoe70 16. Januar 2012, 21:00

    Ach du schande, was für ein Arschloch!!!
    Wie geht es der kleinen Maus, hast du eine Anzeige erstattet?
    Ich hoffe alles wird wieder gut!
    lg Gabi!
  • Michaela Sennhauser 11. Januar 2012, 17:04

    Das ist ja schlimm! Die arme Lotta hat bestimmt wie Du jetzt einen Schock. Von ganzem Herzen wünsche ich Euch gute Besserung.
    Den Autofahrer würde ich unbedingt anzeigen.
    Herzliche Grüsse Michaela
  • D. Vogt 11. Januar 2012, 12:57

    Die Arme.......
    Erst mal Gute Besserung und alles Gute.
    Lotta lässt sich halt nicht einfach umfahren :-)
    Hoffentlich ist am BMW was kaputt.
    Wenn nicht wünsch ich ihm heute mal nen Platten !

    VG an die Unfallgang !
  • Andy Dobby 11. Januar 2012, 10:28

    Mein Gott wie schlimm, was hätte alles passieren können nicht auszudenken.
    Es wäre wünschenswert, wenn der BMW-Fahrer erstmal seine Fahrerlaubnis
    für eine längere Zeit abgeben muss verbunden mit einer dicken Geldstrafe
    sowie einer Nachschulung in einer Fahrschule. Ferner sollte man ihm ein
    Schockseminar auferlege, wo ihm mal ein paar Unfälle gezeigt werden die
    nicht so glimpflich ausgegangen sind. Es hätte auch ein Kind sein können.
    Andrea
  • g.j. 11. Januar 2012, 10:06

    ohhh schreck, bin so froh das nichts passiert ist - drück die kleine mal ganz lieb von mir! tja - und die rasenden idioten sterben leider nicht aus...da heißt es immer gut aufpassen, habe da leider auch schon meine erfahrungen, ging aber auch immer gut aus.
    lg, gerti
  • Kerstin Thümecke 11. Januar 2012, 8:35

    Oh Gott, was für ein Horrorszenario... nur gut, dass sie es offensichtlich gut überstanden hat. Ich hoffe und wünsche, dass es dabei bleibt.
    LG, Kerstin
  • katzenstube 11. Januar 2012, 8:17

    Ich dreh durch...ich weiss leider wie schlecht die Menschen sind.....aber bin immer wieder geschockt...da kommt richtiger Hass auf...den ich gar nicht haben will.....

    Drück die Kleine und behandel ihre Wunden,
    die der Seele meine ich!!!

    Jessi aus der katzenstube
  • Susanne T. 11. Januar 2012, 6:49

    oh mein gott...ich habe gänsehaut...wie schrecklich, die arme kleine. nur gut das es in diesem unglück noch mal gut ausgegangen ist...was hätte alles passieren können, daran darf man gar nicht denken. wünsche deiner maus ganz schnell gute besserung...drück sie lieb von mir.
    glg susanne
  • Andrea Debonnet 11. Januar 2012, 6:33

    Och nee, ich hoffe das arme Mädel
    erholt sich ganz schnell von diesem
    Schrecken!
    Den Kerl würd ich anzeigen!!!

    LG
    Andrea und die Pfotenconnection
  • Claudia.K. 11. Januar 2012, 6:33

    Oh nein ..... das ist ja vielleicht ein Schreck .....
    Gottseidank ist nichts Schlimmeres passiert,
    aber der Schock ist schlimm genug!
    Zum Glück hast Du seine Autonummer!!!

    Hoffentlich erholt sich Lotta schnell, ich drück
    Euch die Daumen.

    lg Claudia
  • uschi pluskwik 11. Januar 2012, 4:57

    ojeee ,na dann mal gute Besserung für die kleine und das der Idiot drankommt !!!
    LG Uschi
  • Petra M.. 10. Januar 2012, 23:03

    Unfassbar, was es doch für Idioten gibt. Anzeigen.
    Nur gut, dass das Ganze zum Glück noch glimpflich
    ausging. Nicht auszudenken, wenn ...
    Ein schönes Foto trotzdem.
    Liebe Grüße
    Petra
  • laurabeate 10. Januar 2012, 22:48

    Meine Güte. Lotta hat Glück gehabt.

    GLG laurabeate
  • Toms-Photoart 10. Januar 2012, 22:45

    Hauptsache dem Lotta geht es gut und Sie ihr seid mit einem Schrecken davon gekommen,den Autofahrer würde ich Anzeigen ( Fahrerflucht ist eine Straftat ) !!!

    Lg und gute Besserung,Tommy

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Hunde
Klicks 386
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Sigma APO 50-150mm f/2.8 [II] EX DC HSM + 1.4x
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 70.0 mm
ISO 800