Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Premker


Free Mitglied, Stockdorf

Lost Places Industrie_6

Stillgelegtes Papierwerk – überall summen noch Generatoren, einige wenige Neonlampen, zentimeterdicker Dreck und Staub. Stundenlang fotografiere ich beeindruckt und sprachlos in dieser summenden Atmosphäre ...
Das ist ein HDR aus 8 Fotos mit bis zu 30 Sekunden Belichtungszeit. Einfach spannend!

Kommentare 10

  • barschblende 16. Oktober 2016, 17:52

    Das Bild wirkt echt stark mit dieser Bildgestaltung, beeindruckend.
    VG Volker
  • ANDRE DIEKERS PHOTOGRAPHY 25. März 2015, 21:50

    ich danke dir für deine Anmerkung zu meinen panoramabild WalkerBulldog

    Walker Bulldog
    Walker Bulldog
    ANDRE DIEKERS PHOTOGRAPHY



    eine sehr schöne Arbeit du hast es sehr gut getroffen halb HDR und REAL als wenn man mitten drin stehen würde
  • Premker 5. April 2013, 11:38

    Das Grundgerüst erarbeite ich mir mit Photomatix. Aber bei schwierigen Motiven ist noch viel Handarbeit nötig.
    Bei diesem Bild von mir:
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1648508/display/29511984
    ist das Ergebnis nur aus Photomatix!
    Ein paar Monate später habe ich mehr über Kontraste beherrschen gelernt und habe das gleiche Bild mit den selben Dateien noch einmal bearbeitet:
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1648508/display/30351415
    Mir gefällt das Ergebnis viel besser. Aber das Bild hat weniger Klicks und Bemerkungen. Man muss zu seinem Stil stehen ist meine Meinung! (;-))

    LG Premker

  • ArnoB 5. April 2013, 11:19

    Ach so machst du das... In PS. Wobei ich (noch) nicht weiß, was Dodge and Burn ist.

    Ich hatte gedacht es wäre mit einer HDR-Software hergestellt. Im Moment überleg ich mir eine zu kaufen - weiß aber nicht welche. Und was ich so lese im Netz, das ist für jedes einzelnen Produkt widersprüchlich.
    Hättest Du eine Empfehlung?

    Beste Grüße
    Arno
  • Premker 5. April 2013, 6:03

    Ja das stimmt, da ist ne Menge Arbeit mit dodge & burn in Photoshop drin. Die Fensterfront und die dunkelsten Stellen sind im Kontrast sehr weit auseinander und bis alles so "natürlich" ausschaut, ist es ein ordentliches Stück Arbeit (;-))

    Premker
  • ArnoB 4. April 2013, 23:20

    Ich find auch das HDR hier passt und gibt die wirklichen Lichtverhältnisse wieder.... Trotzdem mein ich auch, das die Konstraste, die Linien etwas verstärkt sind... Kann das sein?

    Viele Grüße
    Arno

  • Christian Evertsbusch 22. Februar 2013, 19:07

    Ich kann mich der Meinung von Dirk, was HDR angeht nur anschließen. Im Gegensatz zu den meistens maßlos übertriebenen HDR Bildern, die man oftmals sieht, hast Du hier ein feines Maß gefunden!!

    LG Christian
  • Dirk Cremers 21. Februar 2013, 22:19

    Schliesse mich da dem Dirk an.
    Ein durch aus interessanter Ort.
    So sollte ein HDR auch aussehen.
    Klasse Ergebnis.
    VG
    Dirk
  • HDR experience 20. Februar 2013, 21:23

    Klasse , das sind ganz tolle Bilder die du hier zeigst !

    V G Churchill
  • Dirk Kleisa 20. Februar 2013, 7:28

    Schade dass die Vollpfosten schon wieder ihre tags sprühen mussten.
    Sicherlich ein interessante Location.


Informationen

Sektion
Klicks 595
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Olympus E 620
Objektiv 14-42mm F/3.5-5.6
Blende 8
Belichtungszeit 30
Brennweite 14 mm
ISO 100

Gelobt von

Öffentliche Favoriten