Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Lost in Iceland / SEVEN

Lost in Iceland / SEVEN

640 6

René Sahli


Free Mitglied, Kanton Zürich

Lost in Iceland / SEVEN

weiter geht`s mit meiner serie "Lost in Iceland":

für mich die mutter aller wasserfälle in island:
gullfoss.

*****************************************
mehr von dieser reise:

Lost in Iceland / ONE
Lost in Iceland / ONE
René Sahli


Lost in Iceland / NINE
Lost in Iceland / NINE
René Sahli


Lost in Iceland / SIX
Lost in Iceland / SIX
René Sahli

******************************************
wer sich alle bilder der serie anschauen möchte, dem sei folgender song vom genialen isländischen musiker sigur ros empfohlem zum betrachten der fotos:
http://youtube.com/watch?v=36nw-fcEAOw

Kommentare 6

  • Claudia Rosenegg 22. Februar 2008, 18:42

    Ich finde gerad das Diesige gut, wie's nach hinten immer weißer und eintöniger wird. Das Menschlein ist gut "plaziert" :-) LG cc
  • J. Und J. Mehwald 21. Februar 2008, 14:17

    Unser Lieblingswasserfall! :-))
    Sehr interessant von Dir präsentiert.
  • Juliane Eckhold 20. Februar 2008, 17:22

    So gewaltig hab ich ihn gar nicht in Erinnerung :) .. eine wirklich wunderbare Winterserie, die gerade massiv mein Fernweh weckt.
    Hier ist vor allem der Größenvergleich zu dem winzigen Menschlein beeindruckend :)
    lg, Juliane
  • Corry K. 20. Februar 2008, 9:53

    Naturgewalten Pur ...Eine Großartige Aufnahme
    lg Corry
  • René Sahli 20. Februar 2008, 0:04

    hallo markus

    ja, du hast recht .... SEVEN und EIGHT ist irgendwie ein bisschen zu blass geworden. ich sehe das jetzt auch. beim rest der serie ist der kontrast etwa so, wie ich ihn mir gewünscht hatte.
    vielen dank für den hinweis, bin ja noch am lernen und immer froh über konstruktive kritik :)
    LG rené
  • MarkusZ 20. Februar 2008, 0:01

    Was für eine gigantische Landschaft!!! Auch hier hätte ich mir etwas mehr Kontrast und Schärfe im Bild gewünscht... LG, Markus