Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Orly A.


Free Mitglied, Modi'in

Looking into Paradise...

Zoo Dolder/ Zürich

Masoala Regenwaldhalle

Der Blick aus dem Café der Masoala Regenwaldhalle ist allein schon einen Besuch mit vielen Pausen wert!

Ich hoffe, ihr geniesst ihn auch irgendwann, ansonsten hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack.

Kommentare 4

  • Lanti 13. Mai 2012, 20:48

    Eine gelungene Aufnahme.
    Die Farben sind sehr natürlich, und die Spiegelung
    kommt auch schön zur Geltung.
    Viele Grüße von Lanti
  • Michael Gramatte 28. Oktober 2007, 10:48

    Ein Biotop vom feinsten, da kann man nur neidisch werden. Im Zoo Leipzig baut man jetzt auch ein Regenwaldhaus und das alles für 50 Millionen ...
    Der Detailreichtum an diesem Bild ist einfach bemerkenswert. Alleine die vielen Grünnuncen
    Liebe Grüsse, Micha
  • Orly A. 28. Oktober 2007, 8:58

    @Thomas: Leider war kein anderer Winkel für ein Foto möglich, da das Café durch eine Scheibe von der Halle abgetrennt ist, und an dem meisten Stellen sehr stark verkrazt wurde, oder die Scheibe zu dreckig ist, von der Hallenseite aus, so dass man zwar noch gut sehen kann, aber es nicht für eine Aufnahme taugt.

    freut mich aber, dass dir meine Bilder gefallen.
    LG Orly
  • Thomas vom See 28. Oktober 2007, 7:36

    Schön ... also da muss ich auch mal hin!
    Ich hätte wenn es mir vor Ort aufgefallen währ den Fluchtpunkt der Dachkonstruktion Zentraler gesetzt. Das hätte den Kontrast zwischen Idylle und menschlicher Konstruktion noch verstärkt.
    Aber oft fällt mir so was erst auf wenn ich mir die Bilder länger auf dem PC anschaue… und dann ist man ja in der Regel nicht mehr vor Ort.

    Gruß Thomas