Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
585 26

Rolfi112


Pro Mitglied, Niederzier

LooKie

...wenn HeiKie geht, geht auch LooKie

Kommentare 26

  • Ruth U. 30. Januar 2013, 18:42

    Ich finde das sehr schön, sieht echt edel aus, Hochformat unterstreicht die Eleganz der feinen Tulpen.
    LG Ruth
  • Rolfi112 8. April 2012, 21:50

    ah..ja..jetzt! ;-)
  • Jochen aus Bremen 8. April 2012, 21:49

    @Rolfi,

    na, seine Frau hieß doch Loki..............
    Jochen
  • Christa Kramer 8. April 2012, 21:48

    Alle Achtung! Das gefällt mir sogar sehr gut, denn es wirkt in dem dunklen HG ganz fantastisch!
    Liebe Grüße Christa
  • Rosenzweig Toni 8. April 2012, 21:46

    Hallo Rolf
    Eine Motivwirkung, die verblüfft.
    Es sieht gut aus, trotzdem hätte ich da mehrere Varianten probiert, auch Querformat und die Blüten schräg versetzt und...
    aber das weis der Fotograf selbst am Besten.
    Liebe Grüße aus Garmisch
    Toni
  • Rolfi112 8. April 2012, 21:15

    heh...wie meinst das jetzt, Jochen?
  • Jochen aus Bremen 8. April 2012, 21:13

    Hallo Rolfi,

    schön gemacht. Kannst Du ja mal Helmut Schmidt zur Erinnerung an seine Frau schicken.
    LG Jochen
  • MacMaus 8. April 2012, 19:59

    ...ob high oder low... ich persönlich finde die Formatwahl nicht so toll. Wenn Hochkant, dann nur ein Hauptmotiv und bei zwei oder mehreren, dann ist nebeneinander oder leicht schräg versetzt, die geschicktere Lösung.
    Low Varianten finde ich übrigens schöner!!
    Tschüßken mit bestem OSTERGRUß
    von :-)) Gaby
  • Fotogenchen 8. April 2012, 17:59

    und weil es ein besonders schönes Bild ist gibts noch ein Gedicht dazu

    Die Tulpe

    Dunkel
    war alles und Nacht.
    In der Erde tief
    die Zwiebel schlief,
    die braune.

    Was ist das für ein Gemunkel,
    was ist das für ein Geraune,
    dachte die Zwiebel,
    plötzlich erwacht.
    Was singen die Vögel da droben
    und jauchzen und toben?
    Von Neugier gepackt,
    hat die Zwiebel einen langen Hals gemacht
    und um sich geblickt
    mit einem hübschen Tulpengesicht.

    Da hat ihr der Frühling entgegengelacht.

    Josef Guggenmos
  • Beur2 8. April 2012, 17:50

    @genie
    ...den Tul tulp tulpen Samba walzer tanzen wir....
    schönes Lied von den roten Tulpen in der Nacht hihi
  • Beur2 8. April 2012, 17:43

    Look, siss is ä looKie!
    ;-)))))))
    batt great! (großartig ghail oder so)
    Tülplein eignen sich fein auch ohne Hai-Kie-Schein!
    War sogar ein kleiner Reim!
    FO
    (Fr-Ohstern)
    Fotofreund steff
    von unterhalb der schwäb'schen Alb
  • Hakai - Fotos 8. April 2012, 15:39

    Hallo Rolf, das sieht natürlich auch sehr interessant aus. Gefällt mir noch besser - siehe FM.
    Gruß Steffen
  • CODY EIGEN 8. April 2012, 14:58

    Auch ohne Ganzkörperbildschirm
    macht mich das Bild sprachlos...!!!

    LG CODY