Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Linienflüsterer


Basic Mitglied, L.E.

LondonNo.XXXV - Primaten

...erst mal das Letzte von dort...
...und es kann ja 2010 nicht alles punt sein...

~~~

LondonNo.XXXIV - Symmetrie
LondonNo.XXXIV - Symmetrie
Linienflüsterer
Fotografie im vereinsamten Raum
Fotografie im vereinsamten Raum
Linienflüsterer
~~~für Rüdiger:
No35 in Punt
No35 in Punt
Linienflüsterer

Kommentare 28

  • Biggi Oehler 8. Januar 2010, 15:12

    Sehr gute Perspektive und klasse in der Tonung.
    Leider hatte ich zu wenig Zeit um mir dieses impossante Museum genauer anzusehen, aber die lieferst ja hier die besten Bilder ab.
    LG.
    Biggi
  • Norman P. 7. Januar 2010, 23:11

    Mein Favorit ist die s/w-Variante ... tolle Grauwerte ... klasse Schärfe.

    Gruß, Norman
  • Mathias Lorz 7. Januar 2010, 8:12

    Finde es gut, dass Du es uns auch in bundisch (des is hessisch) zeigst. So kann man die exzellente Grauwertumsetzung noch besser bewundern.
    LG Mathias
  • britt-marie 7. Januar 2010, 8:06

    natürlich sind beide varianten gut aber in sw irgendwie wirkungsvoller
    lg beba
  • SaMaBo 6. Januar 2010, 23:40

    In schwarz/weiß kommt die Architektur noch besser zur Geltung. Gutes Bild.
  • Wolf und Petra 6. Januar 2010, 22:35

    Viel geboten fürs Auge.
    Die Strukturen sind glasklar rausgearbeitet.
    S/W gefällt mir um einiges besser verglichen zu XXXIV.
    LG und Dir auch ein gutes Neues!
    Wolf
  • ChristophS. 6. Januar 2010, 21:27

    ne menge linien, wow.
    mein favorit der serie ist aber "Fotografie im vereinsamten Raum"
    lg christoph
  • Cosmo 6. Januar 2010, 20:22

    ... diese bea habe ich so vermisst ...
  • Frank Waechter 6. Januar 2010, 18:47

    Die Detailkraft ist bemerkswert. In 'punt' von der Wirkung her auch nicht schlecht, legt aber einen anderen Schwerpunkt und ist im Grunde nicht vergleichbar.
    VG Frank
  • el len 6. Januar 2010, 18:43

    Genau eine Person ist zu sehen und die an der genau richtigen Stelle. Super das!
    lg ellen
  • Federico Cirillo 6. Januar 2010, 17:58

    Muy buena toma!!
    Saludos
  • wovo 6. Januar 2010, 17:34

    starke s/w Umsetzung ... würde aber auch an der linken Säule beschneiden
  • Zwei AnSichten 6. Januar 2010, 17:33

    ganz tolles S/W !
    der Rest auch
    lg Ingrid
  • dezember 6. Januar 2010, 14:06

    s/w finde ich hier auch besser, das motiv hat eine schöne grafische wirkung und braucht keine farbe.
    aber der titel ist ja schon ein bißchen frech ;-)
  • DerMueller 6. Januar 2010, 12:59

    die Grauwerte sind fantastisch. Es gibt so viele Details zu sehen, das ist wunderbar geworden. Der Schnitt gefällt mir allerdings weniger. Die abgeschnittenen Bögen links und rechts das Teil lassen einen schaalen Geschmack übrig, weil man weiter sehen möchte.... und weil es so interessant ist.

    LG Albert