Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Eiden


Free Mitglied, Bergisch Gladbach

London Ostern 2009 [Bild 05] St Katharine Docks

St Katharine Docks, in the London Borough of Tower Hamlets, were one of the commercial docks serving London, on the north side of the river Thames just east (downstream) of the Tower of London and Tower Bridge. They were part of the Port of London, in the area now known as the Docklands, and are now a popular housing and leisure complex.

Docklands ist der halboffizielle Name eines Stadtteils im Osten von London. Er besteht aus Teilen der Stadtbezirke Southwark, Tower Hamlets, Newham, Lewisham und Greenwich. Die namensgebenden Docks waren früher Teil des Hafens von London, einst der größte Hafen der Welt. Die Schifffahrt wurde aufgegeben und das brachliegende Gelände für Wohn- und Geschäftszwecke umgewandelt

Kommentare 4