Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
304 4

Wolff H.


Free Mitglied, gerechnet hier...

Lomotestbild

Lomo LC-A, Kodak Diafilm, Ostsee, DK, 8/97
Foto ist online, um zu zeigen, daß man mit der Lomo auch Fotos machen kann.
Die Vignetierung ist sichtbar, das Bild ist nur nachgeschärft für den Bildschirm.

Kommentare 4

  • Sylvia Mancini 22. November 2001, 19:11

    Man kann, wie man hier sieht, mit der Lomo recht gute Fotos machen! Das beweisen ja auch einige andere Fotografen in der fc...ich denke sowieso, dass ein gutes Bild nicht in erster Linie von einer guten (sprich:teuren) Kamera gemacht wird, sondern vom Gefühl und Auge des Fotografen.
  • Wolff H. 22. November 2001, 12:08

    @Axel
    Ja, da hast Du Recht.
    Den Platz hat bei mir inzwischen eine Yashica T5 eingenommen.
    @ Martin
    In den Ecken ist der Himmel dunkler.
    Vielleicht ist das Dia empfindlicher als Negativmaterial.

    Gruß Wolff
  • MARTin L 22. November 2001, 12:02

    Wo sieht man eine Vignetierung?
  • El hombre brujo 22. November 2001, 11:51

    Habe auch eine LC A. War meistens mit auf Urlaubsreisen-so als leichte Kamera zur SLR. Aufnahmen waren immer super. Zumindest besser als die meisten AF-Plastic-Compactcams. Die Optik ist-bei gleicher Leistung verglichen mit den o.g. Kameras- in den meisten Bereichen auf Grund der durch Linsendurchmesser resultierender besserer Strahlenbegrenzung von höherer Güte als vermutet.
    Gruss
    Axel

Informationen

Sektion
Klicks 304
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz