Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lombard Street

Die Lombard Street ist bekannt geworden als kurvenreichste Straße der Welt und verläuft vom Presidio bis zum Telegraph Hill quer durch San Francisco. Der berühmte Teil der Straße liegt auf dem Russian Hill und erstreckt sich über lediglich einen Block zwischen Hyde Street und Leavenworth Street. An dieser Stelle war sie eine der steilsten Straßen der Stadt mit einem Gefälle von 27 %, was für viele Autos und auch Fußgänger problematisch war. Daher wurde sie 1923 in Serpentinenform als Einbahnstraße (bergabführend) umgebaut (Auszug ais Wikipedia)

Achterbahnfahrt ?
Achterbahnfahrt ?
Martin und Elke (Lagemann-) WENDT
stufige Gegensätze
stufige Gegensätze
Martin und Elke (Lagemann-) WENDT
Fishermans Warf...Alcatraz...
Fishermans Warf...Alcatraz...
Martin und Elke (Lagemann-) WENDT
It (never) sometimes rains in California
It (never) sometimes rains in California
Martin und Elke (Lagemann-) WENDT

Kommentare 6

  • René Goos Fotografie 19. Mai 2007, 10:43

    Schön mal eine andere Ansicht der Serpentienen zu sehen. Wir sind sie auch schon durchfahren und entlang gelaufen. Ist ein echtes Abenteuer dort die Menschen zu beobachten und erleben was für ein Hype mit diesem Stück Strße verbunden ist.
    Klasse Foto
    LG Nadine und Rene
  • Henk Auwema 19. Mai 2007, 7:53

    Wow, grerat perspective, you got here.

    Henk
  • ...klee 18. Mai 2007, 17:21

    Wahnsinn. Die verwirrenden Dimensionenn werden durch die großen Bäume noch extra betont.
    Es sieht ein bisschen so aus, als führte die Straße am Ende ins Nichts...
    ...klee
  • Rainer. Wagner 18. Mai 2007, 12:09

    Schöne Totale durch die Gasse

    Gruß
    Rainer
  • Gabi Eigner 18. Mai 2007, 9:42

    Die Serpentinen dieser Straße kennt man ja von vielen Fotos. Hier zeigst Du sie einmal aus einer anderen Sicht. Dadurch kann man sich mehr vorstellen, wenn man noch nicht selbst dort war. Sieht sehr interessant aus.
    Lg Gabi
  • Stefan Giehl 18. Mai 2007, 9:04

    Man erkennt sie schön am oberen Bildrand.
    Man sieht ja oft nur das Serpentinen-Stück.
    Schön das Du uns hier mal alles im Zusammenhabg zeigst.
    Find ich gut.
    gruss, Stefan