Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Lombachalp im Morgenlicht

Lombachalp im Morgenlicht

1.328 3

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Lombachalp im Morgenlicht

Bevor wir unsere Tour auf den Hohgant starten, legen wir noch einen kurzen Zwischenhalt in den Ankebällifeldern ein, welche momentan auf der Lombachalp blühen. An diesem gelb-weissen Meer kommen wir einfach nicht vorbei, zumal die Landschaft im allerschönsten Morgenlicht erstrahlt. Es ist schon unglaublich, wie intensiv die Bergblumen in diesem Jahr blühen. So vielseitig und kräftig haben wir das bislang noch nie bewusst wahrgenommen.

Nikon D700, AF Nikkor 24-70mm, Blende 11, 1/200 Belichtung, 44mm Brennweite, 400 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus TIFF. (12.04.11)

-----

Sandra's und Stef's Natur-Welten Webseite mit An- und Abmeldemöglichkeit für unsere beliebten FOTOMAILS und den neu aufgeschalteten Reise- und Wanderberichten über das burmesische Rebellengbeit von HPA-AN und der SEFINEFURGGE im Berner Oberland, zu finden unter "Tipps".

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 3