Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
382 16

Brigitte Niestrath


Pro Mitglied, Bochum

Loisl Spielerei

Eigentlich wollte ich Louisa nie in S/W fotografieren, weil sie ja eigentlich ein Kätzchen ist, das von ihren Farben lebt, aber ein kleiner Versuch ist es doch mal wert :-)
Wie gesagt, ist ein Versuch, und ich bin gespannt, was ihr dazu sagt :-)))))

Kommentare 16

  • CenturionBA 24. Februar 2010, 21:05

    Sehr schön mit der Farbe gespielt.
    Mir gefällt es.
    L.G.Oliver
  • Carina Helmert 11. Oktober 2009, 14:29

    Grad Katzen die eigentlich viel Farbe haben eignen sich super für s/w!
    Dieses ck gefällt mir richtig gut..
    Bei meinem Louis fällt s/w dagegen nicht sosehr auf ;o)
    vlg
    Carina
  • Chris.M 9. Oktober 2009, 0:05

    als versuch ok aber die farbe mag ich bei louischen lieber
    lg chris
  • Ingrid Sihler 8. Oktober 2009, 14:15

    auch wenn die meisten anderer Meinung sind,
    mir gefällt diese Aufnahme ganz arg, mal was
    ganz besonderes von dem kleinen Schatz

    glg
    Ingrid
  • Alfred Moegen 8. Oktober 2009, 12:19

    auch bin für Farbe bekennen - besonders bei Louisa
    aber Du hast Recht ein Versuch ist es immer wert
    LG Alfred in Arbeit
  • Astrid Wiezorek 8. Oktober 2009, 10:14

    Gitti nimms nicht persönlich, aber das Foto sieht furchtbar aus. Wir meinen jetzt nicht die Bearbeitung, die ist gut, aber Louisa sollte, man, muss man, darf man NUR in Farbe zeigen.
    LG Steffen, Astrid & die Schnurries
  • bri-cecile 7. Oktober 2009, 23:50

    Sooo schlimm finde ich das Foto gar nicht -- vor allem die Augen sind klasse betont!!!
    LG bri-cecile
  • Axel Sand 7. Oktober 2009, 23:05

    Die Kleine geht nur in Farbe, Brigitte.
    Fotografiert hast Du sie klasse.
    Gruß
    Axel
  • sharie 7. Oktober 2009, 22:40

    Also, die Bea, als Color-Key ist ja Ok. aber ich schliee mich hier den Anderen an. Das Louischen gehört in Farbe. Ich glaube, das sagt sie auch selber, wenn ich mir den skeptischen Blick ansehe und die verdrehten Öhrchen.
    Lg die Patendosi Maike
  • Rackerli 7. Oktober 2009, 22:35

    Also für s/w-Spielereien hat doch Loisl ihren Lover *lach*
    Ne, ne...also die Kleine gehört in Farbe und Bunt! Und das liegt nicht an der Fotografin!
    LGGisela
    P.S. Jerry will sich die Schnurrbarthaare ondulieren lassen!!!!
  • Monika 1605 7. Oktober 2009, 22:06

    mhhhh, haste kein Geld mehr für die Farbe im Display?????
    Ich spende hiermit 5 Euro, damit Du das Bild auch in Farbe einstellt!!!!!!!
    Liebe Grüße MO
  • Astrid Hallmann 7. Oktober 2009, 21:56

    Die Spielerei ist schön geworden,
    aber in Farbe ist die Süße mir auch lieber.
    lg.Astrid
    Ich hab für Dich eins in Farbe,lach.
    Und noch ein Foto für Gitti
    Und noch ein Foto für Gitti
    Astrid Hallmann
  • Verena M. 7. Oktober 2009, 21:43

    Ähm....*flüster*... also ich mag sie auch lieber in Farbe.
    LG Verena
  • Brigitte Niestrath 7. Oktober 2009, 21:29

    @ Alle
    O.K., O.K......ist ja gut, lach...ich seh es ja ein ;-)))))
    Schließlich haben wir ja ein buntes Glückskätzchen und kein schwarz weißes Kätzchen ;-)))))
    Ich sagte ja : " Sie lebt von ihren Farben "
    Na ja, und hier sieht man es ganz deutlich ;-)
    Liebe Grüße von Gitti
  • Ursel von der Küste 7. Oktober 2009, 21:25

    eine spielerei? gut, das geht in ordnung.
    das samtnäschen gefällt mir aber mit ihren glückkatzenfarben besser.
    komm, zeige deine kleine samtnase für einmal knuddeln zu guten nacht.
    gitti, morgen wieder in farbe, bitte!
    LG Ursel

Informationen

Sektion
Ordner Louisa
Klicks 382
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz