Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
521 4

Christian Dunkl


Free Mitglied, Amstetten

Loisium

Die Welt des Weines hat seit September 2003 eine neue, aufregende Heimat: Langenlois in Niederösterreich. In der größten Weinbaustadt Österreichs entstand mit dem LOISIUM ein Zentrum ganz besonderer Art.

Oberirdisch empfängt die Gäste das Besucherzentrum, geplant und gebaut von dem international renommierten amerikanischen Architekten Steven Holl. Unterirdisch wird den Besuchern die Kellerwelt erschlossen, welche die Gäste in eine mystische Welt der Sinne entführt. Diese Inszenierungen wurden geplant und ausgeführt von kulturell einfühlsamen Spezialisten - der eidgenössischen Kommunikationsagentur Steiner Sarnen Schweiz.

Absolut sehenswert!!!!
Nähere Info unter: www.loisium.at

Kommentare 4

  • Christian Dunkl 3. Juni 2005, 8:42

    @Karin: Da hast du recht! Ich empfehle auch ein Stativ mitzunehmen, denn es gibt neben den Fässern auch äußerst interessante Lichteffekte und Skulpturen zu bewundern, ein mystisches Labyrinth! Und der Wein aus Langenlois ein Gedicht ….
  • Karin St. 3. Juni 2005, 7:09

    Hey! Da war ich schon! Nicht nur das Gebäude ausen ist ein muss, hast übrigens supereingefangen, auch die uralten Keller im inneren des Würfels sind einen Ausflug wert!
    lg karin
  • Pezi aus Wien 1. Juni 2005, 17:54

    Das wird vorgemerkt, Super Info. lg.p
  • Angela Wolf 1. Juni 2005, 14:30

    hi und wow...
    das bild an sich ist schon toll mit den farben und der spiegelung...
    und die info dazu macht natürlich neugierig...
    glg TB