Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Klaus-D. Jänicke


Free Mitglied, Dessau

LOBLIED AUF MEINE ‚‚BRIDGE’’

Meine Canon PowerShot SX50-Bridgekamera bringt mich immer wieder zum Erstaunen. Trotz ihres Mini-Sensors schafft man damit wie ich finde bemerkenswerte Ergebnisse. Die sagenhaft lange Brennweite (Kleinbild entsprechend 1200 mm) ist absolut brauchbar und funktioniert - mit einer gewissen Ausschuß-Quote - sogar freihändig.
Bei diesem Froschporträt habe ich sogar noch die Funktion 1,5fache Digital-Zoom genutzt: quasi noch eine Ausschnittvergrößerung des sowieso schon winzigen Sensor-Formats. Eigentlich ein NO GO, weil damit unweigerlich ein Qualitätsverlust einhergeht.
PS.: Ich bekomme für diese Eloge übrigens kein Honorar vom Hersteller.

Kommentare 4

  • Andreas Kögler 11. April 2014, 2:40

    wenn alles sitzt und passt ... dann pflichte ich dir bei - das Bild spricht für sich !
    gruß andreas
  • Margit -die Bildermacherin 7. April 2014, 8:47

    Ja, man darf sich manchmal auch einfach nur so freuen-dies ist wirklich ein prächtiges Bild... ich habe mich jetzt für die Panasonic FZ 200 entscheiden, und bin noch in der Testphase-das Rauschverhalten nervt etwas..ansonsten mal was für die kleine Tasche.. :)) lg M.
  • Jola Bartnik-Milz 4. April 2014, 17:30

    Wunderbar eingefangen
    Gruß Jola
  • Ulfert k 4. April 2014, 13:11

    Sehr gute Schärfe und feine Farebgebung.Ja da muß man staunen was diese kleinen Chips alles können !

    Ich bin mit meiner neuen Coolpix P600 auch sehr zufrieden.Es geht sogar bei 1440 +2x Digizoom freihändig.
    lg
    ulfert k

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 173
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz