Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Living with Trains VII

Living with Trains VII

355 4

C. Kainz


Pro Mitglied, Wien

Living with Trains VII

Fortsetzung der beliebten Serie über stilvolles Wohnen mit schönen Zügen in stilvoller Umgebung ...

Unlängst bin ich nämlich mit der 1142 682 in Matz ein bisschen herumgehobelt. Nix Aufregendes: Nur die Lok

vom " Heizhaus ", wie selbst zum modernen, neu errichteten Stützpunkt in Wien - Matzleinsdorf noch immer gesagt

wird, auf einen Zug stellen. Das war's schon. Und weil grad noch der Railjet vorbeigekommen ist, und somit die ansatz-

weise noch erkennbaren, schmucken Mauersteine, samt dem davor befindlichen Parkplatz sauber zugefahren wurden,

hat sich diese kleine Begebenheit für eine weitere Folge der beliebten Wohnbau - Serie quasi irgendwie angeboten.

Wie man im Vergleich mit unserem letzten Lokalaugenschein sehen kann, bekam der hübsche Sozialbau obendrein

noch eine Verschönerungskur verpasst ! Indem man einfach die Farben der Liftschächte getauscht, und das

schlimme Schlimm - Grün weggelassen hat. Raffiniert, oder ? Darauf muss man erst einmal kommen ... : )




Living with Trains III
Living with Trains III
C. Kainz
Der Nette Nachbar ...
Der Nette Nachbar ...
C. Kainz
Living with Trains
Living with Trains
C. Kainz

Kommentare 4

  • Matthias Buettner 22. Februar 2013, 8:59

    Interessanter motivlicher Kontrast!
    Und kreative Bilderserie zu einem Thema, über das ich mir noch nie Gedanken gemacht habe...
    LG. Matthias
  • Robert Brütting 21. Februar 2013, 22:16

    I'd prefer to live with the old one ...

    Kann man eigentlich die Miete mindern, wenn vor dem Wohnzimmerfenster nur noch Railjets vorbeisausen? ;-)

    So oder so: Mir gefällt's!

    RoB
  • Laufmann-ml194 21. Februar 2013, 21:20

    die Liftschächte sind der Hingucker ;-)
    rudimentärer Ausdruck unterdrückter urbaner Individualität

    das einzige mit Charakter und Individualiät, schon angestossen und abgewetzt, die "Klack-Klack" ganz vorne

    vfg Markus ml194
  • Gerhard Hörhan 21. Februar 2013, 20:09

    Hallo Christoph,
    was für ein Privileg mit einer meiner Lieblingsmaschinen zu hobeln, Chapeau, chapeau... Über das Zeugs da im Mittelgrund sehen wir mal gnädig hinweg....
    Ich könnte mir dieses Bild auch mit einem sehr kräftigen Beschnitt oben (Himmel) und auch rechts, etwa nach dem ersten Lüfter, gut vorstellen, allerdings leidet dieses Foto unter einer sehr starkten Treppchenbildung; könnte es sein, dass dir da der Schärferegler - wahrscheinlich wegen des scharfen Gefährts da vorne etwas entglitten ist....?

    lg
    Gerry