Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
978 34

Thomas Epting


Pro Mitglied

Little Princess

... Marina ...

E-1, 1/80 sec, F2.9, 200 mm (KB), ISO 200
Low Light Situation, etwas farbentsättigt

Kommentare 34

  • Thomas Epting 27. August 2005, 10:31

    @ Martina: Du lässt Dich also gerne quälen... sehr aufschlussreich! ;-))))
    Aber Deine Anregung werde ich auf jeden Fall berücksichtigen!

    @ Roland: Zu Punkt 1 - Kein Problem, ich bin zur Zeit auch meist ab- denn anwesend.in der FC. Zu Punkt 2 - Danke!

    @ Murielle: Es freut mich sehr, dass Dir das Bild so gut gefällt!

    @ Alle: Nochmals vielen Dank für alle Anmerkungen!
  • Murielle Schuller 26. August 2005, 23:04

    Es wurde schon alle sgesagt aber trotzdem. Es ist ein unglaublich natürliches Bild. Mir persönlich gefällt das breitere Format beser, da kommt sie besser zur Geltung und wirkt nicht so eingeengt. Die Farben, das Licht, die Schärfe. Hier passt einfach alles!
    LG Murielle
  • Rainer Switala 25. August 2005, 14:43

    mir gefällt hier dein schnitt
    das portrait das für mich ausgezeichnet ist wirkt auf mich ausgesprochen harmonisch
    ich mag auch dein format was für mich auch immer passen sollte
    freue mich schon auf die andere aufnahme mit deinen verbesserungen
    mal schauen
    gruß rainer
  • Martina Brand. 25. August 2005, 12:26

    ....bin nochmal hier - und werde im übrigen gerne von Dir "gequält" :O)

    Mein Vorschlag wäre ja, links ein wenig mit PS anzubauen und rechts ein wenig zu schneiden... :O)

    In s/w würde ich das übrigens auch gerne mal sehen....um mal einen Wunsch zu äußern...

    Liebe Grüße,
    Martina
  • Ralf Greiner 24. August 2005, 21:29

    ich für meinen Teil finde es ein sehr gelungenes Portrait!
    lG:Ralf
  • Thomas Epting 24. August 2005, 20:56

    Danke an alle für das Lob und auch für die kritische Diskussion! Ich habe mir vorgenommen, nochmal etwas an diesem Bild zu feilen und Euch zu einem späteren Zeitpunkt mit einer abgeänderten Version zu "quälen"... ;-)
  • Der Knipser 24. August 2005, 20:04

    Gefällt mir sehr gut .... ein sehr natürliches Portrait ohne jede Effekt-Hascherei. Einfach Klasse!
    LG Jörg
  • M.Gebel 24. August 2005, 18:22

    Mir gefällts, so wie es ist und das schreibe ich nicht aus Opportunismus, sondern aus voller Überzeugung. Sicherlich spielt der Geschmack bei der Bildbeurteilung wie so oft eine Rolle, jedoch triffst du meinen zu 100%! Klasse Portrait ohne Fehl und Tadel!
    Ligrü
    Markus
  • Natur Die 24. August 2005, 17:54

    Sehr schöne sanfte Schatten.

    vlg Die Natur
  • Anastasiya Ivanova 24. August 2005, 14:38

    She looks beautiful, very fascinating portrait work!
    Anastasia
  • Anton Rothmund 24. August 2005, 12:59

    Hallo Thomas.
    Sehr schönes Portrait dieser sehr schönen jungen Dame. Könnte ich mir in s/w auch gut vorstellen.
    Lieber Gruss
    Toni
  • Manfred-Dieter Kretschmer 24. August 2005, 12:57

    Hi Thomas,
    jetzt komme ich noch mit meiner bescheidenen Meinung.;o)
    Ich finde du hast es richtig gemacht da du dich ja für ein klassisches Portrait in dem der Kopf nicht angeschnitten ist entschieden hast. Kommt hier nun mal das klassische Format auch zum tragen. Zu mittig finde ich es auch nicht da du mehr platz in Blickrichtiung gelassen hast.
    Zu den Formaten habe ich die gleiche Meinung wie du da mir das hinterher echt auf den nerv geht wenn man Bilder ausbelichten lassen will und dann vor einem Problem steht.
    Ich bin der Meinung du hast die Aufgabe mit bravour gelöst und ein wundervolles Bild gezaubert.
    Schönen Gruß
    Manfred
  • Maria Kyselicova 24. August 2005, 12:27

    Ich schliesse mich auch Martina an...rechts beschneiden, links ein bisschen mehr platz lassen...ich muss sagen, dass mir in diesem fall oberer format besser gefällt als quadratischer schnitt...ist wirklich eine geschmack und gefuehle frage...meine ich...
    zum mädchen...eine märchengestalt...diese augen...schoenes wesen...
    maria
  • Michael Reinold 24. August 2005, 11:56

    Interessante Diskussion zum Format. Mir persönlich gefällt die 1:1 version auch besser.

    Gruß Michael
  • Martina Brand. 24. August 2005, 11:24

    @Thomas: Das ist gar kein Problem - und ich kann das sogar ziemlich gut verstehen :O).
    Dann entweder unten noch wegschneiden, aber ich glaube, das fände ich sehr schade.
    Dann lieber einfach lassen - ich habe mich nämlich eben entschieden, ich mag es (nach der Variante mit mehr rechts schneiden) mit mehr Platz mehr als in quadratisch.
    Also, ich hätte es dann gerne einmal genau so wie es ist :O).

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 978
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz