Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Clemens Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

....Listspinne.....

.....und eine Info woher die Listspinne ihren Namen hat.....

Auszuga aus natur-lexikon.com
Zwischen Mai und Juli kann man reife Exemplare der Listspinne beobachten. Zum Ende des Frühjahrs beginnt die Paarungszeit der Listspinnen. Das Männchen fängt sich hierzu ein kleines Insekt und umspinnt es zu einem kleinen Paket. Mit diesem Paket nährt es sich vorsichtig dem Weibchen. Beisst das Weibchen an (im wahrsten Sinne des Wortes), ist die Chance des Männchens gekommen und es vollzieht die Paarung, während das Weibchen sein Geschenk verspeisst. Dieser „List“ verdankt die Art ihren Namen, insbesondere auch deshalb weil das Männchen versucht nach der Paarung, die Reste des Geschenkes wieder mitzunehmen. Im Gegensatz zu anderen Insekten (z.B. Skorpionsfliege), wo durch Futtergeschenke die Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt werden soll, geht es bei der Listspinne nur die Ablenkung des Weibchen, damit nicht das Männchen gefressen wird.

...bei einer Runde um den Stöckenbergersee entdeckt...
.......habe den Fokus hier bewußt auf die Augen gelegt,das Bild etwas aufgehellt um die Augen auch besser zu erkennen......
....Aufnahme vom 26.04.2014,Stöckenbergersee,Hitdorf..... -e-

Kommentare 16

  • AndersFotografie 30. April 2014, 21:27

    Hammer Aufnahme,
    die Schärfe auf den Augen ist wirklich großartig , Clemens und ich finde Spinnen als Motiv,
    wunderbar gegeignet.
    Wie ich an deinen Foto´s sehe,
    geht es dir so ganz gut, dass freut mich, ehrlich,
    dann wünsche ich dir einen schönen Tanz mit deiner Frau, in den ersten Mai.
    Hab noch einen schönen Abend, Clemens.
    GlG Rita
  • Waldmaus 29. April 2014, 21:12

    Uah, mir ist es zu scharf!!! ;-)))
    VG
    Susanne
  • Volker Tiepelmann 29. April 2014, 19:21

    ich finde diese Tiere mit den 8 Augen klasse. Deine Aufnahme würde mir etwas dunkler besser gefallen.
    VG Volker
  • Prinzessin 2 29. April 2014, 15:48

    Die Nähe ist schon unheimlich :-)...schön die Schärfe auf den Augen..!
    glg Ulrike
  • Schnecke 61 29. April 2014, 14:14

    die sieht ja gruselig aus , aus der Perspektive :-)
    lG Claudia
  • Rolbinie347 29. April 2014, 13:45

    Super hast Du ihren Blick eingefangen.
    LG Brigitte
  • Klaus Kieslich 29. April 2014, 11:05

    Gutes Macro und gute Info
    Gruß Klaus
  • Kerstin und Diddi 29. April 2014, 10:35

    Die Nähe ist klasse, Clem.
    Da hast Du die kleine bestens fokussiert.
    LG Diddi
  • Willy Brüchle 29. April 2014, 10:02

    Gut gelungen. MfG, w.b.
  • B. Lohse 29. April 2014, 8:47

    Garnicht so einfach,die so in Deine Richtung sehend abzulichten.Der Fokus sitzt sehr schön auf den Augen.

    GLG Birgit
  • Marianne Schön 29. April 2014, 8:27

    Ein super Bild von dem listigen Spinnchen.
    NG Marianne
  • Sigrid E 29. April 2014, 7:55

    Sehr gut die Schärfe gesetzt, ein tolles Makro und informativ die Erkärung!
    LG
    Sigrid
  • kgb51 29. April 2014, 7:49

    Der Fokus sitzt perfekt. Danke für die tolle Info. Als ich den Namen las und das du ihn aufdecken willst, war ich mir nicht sicher ob es so einfach war. War es, Dank deiner sehr guten Info. Ich sage nur gewusst wie.
    LG Karl
  • Sandra Malz 29. April 2014, 7:10

    Ja ... Der Fokus sitzt! :-)
    Und schön dass Du die langen Beine komplett aufs Bild bekommen hast!
    LG Sandra
  • J.Kater 29. April 2014, 6:13

    Klasse präseniert!
  • asselchen 29. April 2014, 6:03

    das sind ja kleine Äuglein
    Genau richtig, den Fokus darauf zu legen
    Klasse
    LG Tanja

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Spinnen
Klicks 377
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Unknown (183) 105mm
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 105.0 mm
ISO 320