Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
632 16

Lisa Kienleitner


Free Mitglied, Graz

:,-(

Mein erstes Foto mit der D70

Kommentare 16

  • ende einer reise 3. Juli 2005, 16:25

    ja sehr gut obs in sw besser käme?weiß nicht so recht,denn das licht gefällt mir hier und die dadurch enstandenen farben
    glg
    merna
  • Christian Fürst 26. Mai 2005, 9:44

    schonmalsehrgut......

    aber da hätt ich klar SW vorgezogen, Lisa
  • Lisa Kienleitner 26. Mai 2005, 8:57

    @ Patrick: Cool würde ich nicht sagen, gefühlsbetont ist das passende Wort. Immerhin steht bei euch Jugendlichen cool auch für toll und Armut ist wirklich nicht toll. Aber vielen Dank für deine Anmerkung.
    @ Jochen: Danke schön, darüber freue ich mich sehr.
    @ Jürgen: Du hast recht, der Mann hat bestimmt viel zu erzählen. Danke schön!

    Vielen Dank und LG Lisa
  • Jürgen Hellwein 25. Mai 2005, 22:07

    Bei dem schönen Foto war ich noch nicht? Ist sehr nachlässig von mir. Es ist sehr geschichtsträchtig und bringt mich zum Nachdenken.
    Lieben Gruß Jürgen
  • Jochen Schmidt-Oehm 25. Mai 2005, 17:20

    Sehr emotionales Motiv. Mag ich
    schmoehm
  • I Patrick König I 25. Mai 2005, 7:11

    cooles foto, hast du toll gesehen.
    lg. patrick
  • Lisa Kienleitner 24. Mai 2005, 20:25

    @ Peter: Danke ;-)))
    LG Lisa
  • Lisa Kienleitner 24. Mai 2005, 20:00

    @ Peter: *lach* Du darfst meine Bitte nicht falsch verstehen, du bist bestimmt ein netter Mann, dennoch kenne ich dich nicht. :-)

    LG Lisa
  • Lisa Kienleitner 24. Mai 2005, 19:34

    @ Peter: Ja gerne, aber nur, wenn meine Mama mitgehen darf. ;-)))
    LG Lisa
  • Lisa Kienleitner 24. Mai 2005, 6:39

    @ Stefan: Sind die zackigen Umrisse ein Zeichen der Überschärfung? In der Fotobearbeitung bin ich noch ein super Anfänger. Vielen Dank! :-)
    @Winni: Na ja, ob ich schon gut zurecht komme? Eher nicht, da ich noch viel lernen muss, damit ich sie beherrschen. Derzeit macht sie noch mit mir was sie will. GVLG :-}
    @ Friedrich: Danke schön! ;-)
    @ Rolf: Das habe ich schon einmal gehört, auch das werde ich noch versuchen.

    Du kannst aber auch in eine andere Richtung sehen. Die meisten Menschen fahren ein bis zweimal im Jahr auf Urlaub, aber diese armen Menschen, die am Straßenrand sitzen und betteln werden übersehen. :-(
    @ Wolfgang: Ich wollte einfach einmal ein Farbfoto zeigen, weil gerade dieses an meinem Firmtag fast vor der Kirche entstanden ist. Mama trug die Kamera, weil sie Bilder von mir machte. Danke schön. ;-)
    @ Timo: Danke! ;-)
    @ Peter: Egal aus welchem Land er stammt, auf jeden Fall ist er ärmer als wir, sonst würde er nicht betteln.
    @ Arnd: So ist es, die meisten Menschen schauen hinweg, aber meine Mama hat mich gelehrt es nicht zu tun. Auch, wenn es bekannt ist, dass solche Roma nicht wenig damit verdienen. Sollen sie, es ist ein hartes Brotverdienen sich bei jeder Witterung auf die Straße zu setzen. Danke schön! :-)
    @ Herbert: Vielen Dank ;-)

    Danke, dass ihr euch mit meinem Bild ein bisschen beschäftigt habt.
    LG Lisa
  • foto fex 23. Mai 2005, 12:47

    ...ist dir gut gelungen!
    LG
    HH
  • Arnd U. B. 23. Mai 2005, 11:12

    Dein Bild zeigt sehr ungeschminkt eine Seite des Lebens, über die viele lieber hinwegsehen. Gut, dass Du Dir gleich mit dem ersten Bild eine so schwere Aufgabe vorgenommen hast. Da finde ich auch bemerkenswert, dass Du die Szene sozusagen im Schlaglicht darstellst
    und nicht versucht hast, die Aussage durch düsteres Licht zu unterstreichen. LG Arnd
  • I TIMO I 22. Mai 2005, 23:25

    lisa goes slr, freue mich schon. und ganz ohne ebv ist es noch am besten, echt. melde mich auch bald zurück hier und 'nen schönen tag wünsch ich dir mit ganz viel sonne und so.
    ...timo
  • Rolf J. 22. Mai 2005, 23:20

    Schärfe ist noch o.k. - ich würde auf jeden fall in RAW fotografieren und die Schärfung nicht der Cam überlassen.
    Auf jeden Fall Glückwunsch zur neuen Kamera!

    Ach, noch was zum Bild:
    Was bringt uns die Darstellung eines Menschen in Not, der auf der Straße sitzt? Möchte er hier einer breiten Offentlichkeit präsentiert werde? Sicher gibt es subtilere Wege, das Elend in unserer Welt darzustellen.
    Nicht böse gemeint, nur als kleiner Gedankenanstoß gedacht.

    LG, Rolf
  • F. F. 22. Mai 2005, 22:40

    Na dann Glückwunsch! Und weiterhin scharfe Bilder!
    GLG
    -per

    und Stärke 50 reicht auch schon bei dem Radius!