Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jani R.


Free Mitglied, Limburg an der Lahn

Lion sleeps to Day

Mai 2009 im Tierpark Berlin
Story: Im Raubtierhaus stehe ich und schau den Löwendamen beim hin und her laufen zu. Neben mir ne Frau mit nem kleinen Kind.
Das Kind zur Mama "Wo ist den der Löwenmann"
Mama zum Kind " Der liegt draussen faul in der Sonne rum und bewegt sich den ganzen Tag nicht"
Kind zur Mama " Achso also genau wie Papa, los Mama den will ich sehen"
Ich bin vor lachen fast ins Gehege gefallen.

So da wir ja hier zum austauschen sind.... würd mich freuen wenn mir der ein oder andere verraten kann wie ich das Bildrauschen verringer.
Dabei mein ich nicht nur das Bild ( das hier geht ja noch) nur ich hab noch Wölfe und Co geknippst und die Bilder rauschen das ist der Wahnsinn.
Musste teilweise mit der ISO hochgehen weil es bei den Wölfen dunkler war und sonst das Bild zu dunkel geworden wär.
Geknippst mit ISO 400 und nem 28-210mm 1:4,2 6,5 Vogtländer Objektiv.

Kommentare 0