Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Brügging


Basic Mitglied, Velen

Line

Als ich dieses Bild morgens am Strand auf der Insel Spiekeroog vor mir hatte, war ich angetan von der unendlichen Weite und der Ruhe, die sich mir hier offenbarte. Die hier einzig dominant wirkenden Makierungsstäbe, die sich in der Fluchtperspektive nach hinten plakativ darstellen, ziehen den Betrachter förmlich in diese Dimension des Raumes. Der Vogel wurde nachträglich implementiert.
Herzliche Grüße aus dem Münsterland
Bernd

Kommentare 47

  • Riff 29. Januar 2012, 13:22

    Klasse! Gefällt mir sehr.
    Gruß Riff

  • Die Mohnblumen 10. Dezember 2011, 5:45

    Gefällt mir vom Bildaufbau und der Schlichtheit des Motives sehr gut, Bernd. +++
    LG K-H
  • Michael Krüger MK 9. Dezember 2011, 20:45

    Du setzt einfache Motive so um das die begeistern müssen
    Gruß Micha
  • Dieter Behrens K.T. 3. Dezember 2011, 13:38

    Simple but nice ! Sehr gute Komposision.

    Gruss a.In.Dieter
  • Olaf D. Hennig 1. Dezember 2011, 18:56

    Ich betrachte mir Fotos länger als zwei Sekunden - besonders Deine - sie laden meist (wie dieses) zur Kontemplation ein.
    Gruß Olaf
  • carinart 29. November 2011, 10:51

    Ich bin deinem Rat gefolgt, und ein langes Betrachten dieses Weite und Ruhe ausstrahlenden Bildes hat mir gut getan - dank dir!
    L.G. Karin
  • Josef Schließmann 29. November 2011, 10:39

    Das hast du genau richtig gesehen, wundervoll hast du diese Weite und Ruhe aufs Bild gebannt.

    LG Josef
  • Ela Ge 28. November 2011, 20:41

    stark is das wenige!
  • Klaus J. Hoffmann 28. November 2011, 17:21

    Die Ruhe ist sehr gut spürbar. Auch die Weite hast du hervorragend wiedergegeben. Fantastisch.
    LG, Klaus
  • Rike-Tina 28. November 2011, 14:56

    ...ganz große klasse - super Farben und Bildaufbau.
    lg von....Rike
  • Alex Fritz 27. November 2011, 20:47


    Puristisch schön.


    Gruß
    Alex

  • Vera Laake 27. November 2011, 20:06

    Oh ja, eine sehr stimmungsvolle
    Aufnahme die sehr viel Ruhe
    ausstrahlt. Gefällt mir richtig gut.
    Lieben Gruß, Vera
  • FotoDX 27. November 2011, 19:30

    Die Tiefe/Weite und die Ruhe kommen hervorragend zum Ausdruck, sehr gelungen auch duch die "Verwischung" von Land und Wasser, die den Eindruck von Ordnung, Glattheit vermittelt - im Kontrast dazu dann die Verzerrung in den gespiegelten Stäben...

    Eine Aufnahme zum Ansehen und Sinnieren!

    Gefällt mir ungemein gut!

    Schönen Adventsabend & guten Start in die Woche
    Felix
  • Helga Niekammer 27. November 2011, 10:13

    Ein kleiner Begleiter beobachtet die Stillle des Meeres und die farbenfrohen Stäbe werfen wunderbar geschwungene Schatten ins Wasser. Die unendliche Weite greift und der Blick tastet sich langsam von Stab zu Stab. Man entdeckt den Vogel nd stellt fest (für mich), dass der dunkle Stock links den Blick unterbrchen will - bzw. ihn immer von der Ferne wieder in Strandnähe zieht. Sehr fein gesichtet. LG. Helga
  • Jojo. 27. November 2011, 9:08

    Félicitations!
    Bises- Jojo